Was zieht Ihr so hinter euch her???

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Mittwoch 9. August 2017, 09:42

Moin Moin!

Nachdem wir hier mal ein (inzwischen vernachlässigtes) Thema hatten mit "Frontera gesehen" dachte ich mir, ich mach mal eines auf mit "was zieht Ihr so.."
Da ich mir vor ca 4 Wochen nen WoWa zugelegt habe und dies hier erwähnte, kamen gleich die ersten aufforderungen zu "gespannfotos"

Also bitte, dann zeigt mal eure gespannfotos!!! :freak:

Gruß Kössi

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Mittwoch 9. August 2017, 09:51

Bild Mein WoWa: Mayr Baujahr `78 1,3t
Bild Böckmann HT1 Baujahr `87 1,6t
Bild Böckmann 3 Seiten Kipper (elektrisch :smoke: ) mit 4 Kubik Hackschnitzeln drauf 2,0t


Naja und das Arbeitstier dadrauf erkennt Ihr sowiso...... :meinung:

Benutzeravatar
Duetze75
Buckelpistencrack
Beiträge: 484
Registriert: Mittwoch 5. September 2012, 21:29
Fahrzeug: Frontera A 2,2 16V 136 PS
Wohnort: 63776 Mömbris

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Duetze75 » Mittwoch 9. August 2017, 16:52

Nur nen schnöden 750Kg Anhänger !! hmm

Bild
Das sind keine Dellen , das sind Erfahrungen !!
DUETZE75

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Mittwoch 9. August 2017, 17:43

Immerhin!
Und die "Farbkombi" ist auch stimmig.. :D

mbl240
Geröllchampion
Beiträge: 268
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2012, 19:54
Fahrzeug: 2,2 dti
Wohnort: 79853

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von mbl240 » Mittwoch 9. August 2017, 20:17

Klappt nicht so ganz mit dem Verlinken aber OK.

Das ist meine Dicke Bertha; für Veranstaltungen wird der Benz noch vollgestopft bis zum Stehkragen. Könnte sein, dass dann nicht mehr alle Gewichte stimmen aber es geht.

http://www.fotos-hochladen.net/view/fot ... h2qv3l.jpg

mfg
mb

Online
Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1720
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 42781 Haan
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von jj.77 » Donnerstag 10. August 2017, 07:31

Kössi hat geschrieben:
Mittwoch 9. August 2017, 17:43
...Und die "Farbkombi" ist auch stimmig.. :D
Meine "Handtasche", wie meine Frau den kleinen Anhänger nennt, hat sich auch angepasst. Darin sammle ich in der Werkstatt den Schrott und fahre ihn gelegentlich dann weg, 'ne fahrbare Mülltonne quasi.

Bild

Im Urlaub ist unser Bürstner am Haken ...

Bild


... und oft natürlich der Trailer.


Bild

Bild

Bild

Bild


Peinlich, wenn man unterwegs das Rad wechseln muss, keinen 21er Schlüssel für den Adapter hat und das oxydierte Schloss vom Reserverad nicht auf geht :wand: Mit dem 21er Schlüssel hat mein ADAC weiter geholfen ...

Bild

... und glücklicherweise hatte mein Neuerwerb ein aufgepumptes Rad :D

Bild
Mit Gruß aus Haan
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Benutzeravatar
Wilddieb
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1208
Registriert: Freitag 24. August 2007, 22:40
Fahrzeug: Frontera A 2,5 TDS (langer Radstand, Facelift), jetzt Hyundai Terracan 2,9CRDi
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Wilddieb » Donnerstag 10. August 2017, 12:00

Ups, da kommt so einiges zusammen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
und weil ich dem Frontera Adee sagen mußte sieht mein WoWa Gespann aktuell so aus
Bild
Das wäre dann mal ein kleiner Ausschnitt :wink:
Gruß,
Matthias
________________________________________

Mach nichts, was ich nicht auch machen würde ;)
________________________________________
Bild

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Donnerstag 10. August 2017, 20:12

Läuft doch. :meinung:

@ jj77. :Wie lang ist den der "Bürstner"? Die "Handtasche" darfst Du aber nicht zuvoll beladen sonst schneiden die Asphalttrennscheiben die Strasse auf.... :lol2:

@ mlb240: Die "Dicke Bertha" konnte ich nicht öffnen.... :(

Will meinen WoWa diesen Herbst/Winter auch nen neuen Anstrich verpassen.
Weiß nur noch nicht wie....

mbl240
Geröllchampion
Beiträge: 268
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2012, 19:54
Fahrzeug: 2,2 dti
Wohnort: 79853

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von mbl240 » Donnerstag 10. August 2017, 20:32

Kössi hat geschrieben:
Donnerstag 10. August 2017, 20:12
@ mlb240: Die "Dicke Bertha" konnte ich nicht öffnen.... :(
Gestern ging es bei mir noch, heute nicht mehr, die Photoseite scheint down zu sein, naja.
Im Link kann man das Bild noch sehen, mittig im Beitrag, leider etwas klein.
viewtopic.php?f=1&t=15784&p=177366&hili ... d9#p177366

Oder die "Bertha" alleine.
Bild


mfg
mb

Das Mulli
Reserveradträger
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 01:46
Fahrzeug: Opel Frontera B 3.2 Limited Opel Monterey B 3.0 DTI Limited
Wohnort: Hamburg

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Das Mulli » Freitag 11. August 2017, 01:28

Klein aber fein mein "Wüstenfuchs".

Bild

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Freitag 11. August 2017, 07:55

Die Puschen auf Deinem Wüstenfuchs sind aber nicht serienmässig montiert. :D
Passen aber zum gesamtbild mit dem Fronti davor.
Was ist den das für eine Grösse?

Das Mulli
Reserveradträger
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 01:46
Fahrzeug: Opel Frontera B 3.2 Limited Opel Monterey B 3.0 DTI Limited
Wohnort: Hamburg

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Das Mulli » Freitag 11. August 2017, 09:45

Wer oder was ist Serie? :D
Das sind 205/80/16. Mir ging das immer ziemlich auf die Nerven, das an meinem Mulli die Anhänger immer etwas zu hoch vorne hängen. Ist auch kein schönes fahren, wenn der sozusagen auftrieb bekommt. Aber einige kennen das sicherlich...
Der kleine ist übrigens Baujahr 63, somit lässt sich viel machen :freak:

Benutzeravatar
King_k
Luftdruckprüfer
Beiträge: 61
Registriert: Mittwoch 4. November 2015, 08:56
Fahrzeug: Frontera B 3,2l Automatik
Wohnort: Erkerode

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von King_k » Freitag 11. August 2017, 09:54

Hier ist mein Kleiner mal bei seiner täglichen arbeit:

das Bild mit dem Kutter hinten dran ist glaube auch im Kalender 2017

Bild

Bild
:frech: Allrad rein... Alltag raus :frech:

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17355
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Frontmann » Freitag 11. August 2017, 10:10

'ne Staubwolke.
Bild

Benutzeravatar
lemonshaker
Luftdruckprüfer
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 25. Januar 2014, 11:21
Fahrzeug: Frontera 2,2 DTI
Wohnort: 66955 Pirmasens

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von lemonshaker » Freitag 11. August 2017, 10:14

Hallo,

meistens das

Bild
Gruss

Stefan

WWAPD

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17355
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Frontmann » Freitag 11. August 2017, 11:21

hamwer ein Sommerloch?
Bild

Benutzeravatar
Wilddieb
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1208
Registriert: Freitag 24. August 2007, 22:40
Fahrzeug: Frontera A 2,5 TDS (langer Radstand, Facelift), jetzt Hyundai Terracan 2,9CRDi
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Wilddieb » Freitag 11. August 2017, 13:02

Frontmann hat geschrieben:
Freitag 11. August 2017, 11:21
hamwer ein Sommerloch?
Definitiv, es ist kalt, es regnet in strömen, der Sommer ist ins Loch gefallen und der Herbst liegt drin :lol: :lol2: :ironie:
Gruß,
Matthias
________________________________________

Mach nichts, was ich nicht auch machen würde ;)
________________________________________
Bild

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Freitag 11. August 2017, 13:14

Japp, seid gestern Abend hat es hier bei uns nur einmal geregnet.....
Die GANZE zeit.... grr

Also zieht Frontman heute auch keine Staubwolke hinter sich her... :lol2:

Benutzeravatar
Frontipet
Überrollkäfigtester
Beiträge: 947
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:53

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Frontipet » Freitag 11. August 2017, 16:08

Meinen kleinen Stachelrochen ziehe ich am liebsten :D
Bild

Und wenn ich gut gelaunt bin, ziehe ich auch liegengebliebene Land Rover :ironie:
„Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf.
Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
T. Heuss

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von karman911 » Samstag 12. August 2017, 01:59

Bild

Bild
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6732
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Der Ralf » Samstag 12. August 2017, 09:53

Moin,
Am liebsten mit Wohni Bjr.84 ...
Bild
immer wieder mal mit Trailer
Bild
und meine Handtasche 800kg Bjr.82 gebaut in Liebenau vom Dorfschmied
Bild
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Online
Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1720
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 42781 Haan
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von jj.77 » Samstag 12. August 2017, 09:55

karman911 hat geschrieben:
Samstag 12. August 2017, 01:59
Bild
Cool, der Anhänger kann ein Wheely.
Mit Gruß aus Haan
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Online
Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1720
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 42781 Haan
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von jj.77 » Samstag 12. August 2017, 09:58

Kössi hat geschrieben:
Donnerstag 10. August 2017, 20:12
@ jj77. :Wie lang ist den der "Bürstner"? ...
Die Perspektive verzerrt etwas. Gesamt 7,93 m, davon 6,40 m Aufbau.

Der Eriba Taiga hier war 2 m länger:

Bild
Mit Gruß aus Haan
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Samstag 12. August 2017, 12:03

wahh
Mit dem "gerät" hinten dran warst Du dann aber jedesmal auch froh, wenn Du den Berg geschafft hattest... :meinung:

Benutzeravatar
Wilddieb
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1208
Registriert: Freitag 24. August 2007, 22:40
Fahrzeug: Frontera A 2,5 TDS (langer Radstand, Facelift), jetzt Hyundai Terracan 2,9CRDi
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Wilddieb » Samstag 12. August 2017, 12:42

Das Gefährt war doch aber mit Sicherheit selbst auf normalen Straßen extrem "Aufsetz" gefährdet :o
Gruß,
Matthias
________________________________________

Mach nichts, was ich nicht auch machen würde ;)
________________________________________
Bild

pfälzer
Frischfleisch
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 22:29

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von pfälzer » Samstag 12. August 2017, 13:35

Immer wieder schön zu sehen, dass die Fahrzeuge einer artgerechten Haltung zugeführt werden und etwas leisten müssen und nicht wie manch andere nur vor der Eisdiele oder Kindergarten rumstehn... :)
Läuft.

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Sonntag 13. August 2017, 07:14

Genau! :lol:

Dafür hat Frau ihren eigenen Pampersbomber... :lol2:

Benutzeravatar
HMM
Chefmechaniker
Beiträge: 177
Registriert: Freitag 19. Mai 2006, 14:47

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von HMM » Sonntag 13. August 2017, 13:59

Lang ist´s her.....

Bild

......jetzt steht er selbst auf diesem Hänger.

pfälzer
Frischfleisch
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 22:29

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von pfälzer » Montag 14. August 2017, 18:33

Im Normalfall hab ich nen Unsinn 3to Tandemkipper hinten dran, der wiegt leer schon um die 700kg. Mal mit Gestrüpp, Holz, Bauschutt, hab aber auch schon Minibagger und für nen Kumpel nen 30er MF-Bulldog geholt. Bin aber grundsätzlich mit der Motorleistung zufrieden, auch vom Drehmoment her. Einzige Modifikation: verstärkte Hinterachsfedern von Eibach, damit das Heck nicht so durchhängt.Bild
Läuft.

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Montag 14. August 2017, 21:24

Wen Du uns jetzt noch die Motorisierung verrätst, oder in mit in Dein Profil aufnimmst, wäre das sehr hilfreich... :funny:


Aber ansonsten gefällt mir wie das Thema hier anklang findet! :freak:
Is immer schön zusehen, das die Frontis auch genutzt werden...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 24 Gäste