Was zieht Ihr so hinter euch her???

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17357
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Frontmann » Dienstag 15. August 2017, 06:55

jj.77 hat geschrieben:
Samstag 12. August 2017, 09:55
karman911 hat geschrieben:
Samstag 12. August 2017, 01:59
Bild
Cool, der Anhänger kann ein Wheely.


Der ist doch nur paarungsbereit :lol2:
Bild

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Dienstag 15. August 2017, 18:52

Und was kommt dann dabei raus, wenn die sich paaren?? hmm

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Der Ralf » Dienstag 15. August 2017, 20:35

Na ein Pick Up was den sonst.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Bigwaltens
Überrollkäfigtester
Beiträge: 814
Registriert: Samstag 19. September 2009, 20:06
Fahrzeug: Opel Monterey RSi 3,2 & Vauxhal M. 3,2 LTD RL
Wohnort: 71332 Waiblingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Bigwaltens » Dienstag 15. August 2017, 21:24

Bild

Über Gewicht diskutieren wir hier nicht.

Gruß Bigwaltens
...wo wir sind ist vorn;
wenn wir hinten sind, ist hinten vorn...
...geht nicht gibt´s nicht!

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9515
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von karman911 » Dienstag 15. August 2017, 22:09

cool, du hast deine garage immer dabei..... :funny: respekt :freak:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
StephanB.
Reserveradträger
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 2. Juli 2017, 17:33
Fahrzeug: Opel Antara V6, Opel Kadett C City, Opel Ascona B
Wohnort: Weil am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von StephanB. » Dienstag 15. August 2017, 23:25

Bisschen Holz
Bild

... und ab und zu mal noch den kleinen (750kg), aber ungern weil ich den in den Spiegeln nicht sehen kann. :crazy:
DAS LEBEN IST ZU KURZ UM KLEINE HÄSSLICHE AUTOS ZU FAHREN :freak:

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Mittwoch 16. August 2017, 19:12

Dann musst du das Holz auf dem kleinen eben höher stapeln... :lol2:

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Samstag 19. August 2017, 08:24

Moin.
Es ist Samstag und ich hoffe heute sind wieder viele Gespanne unterwegs, die dann auch geknippst werden :D

Fronti und ich werden jetzt mal anfangen Hackschnitzel auszuliefern, hat ja genug geregnet und viele Gartenpartys scheinen sonst ins Wasser zufallen... :funny:

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17357
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Frontmann » Samstag 19. August 2017, 09:47

wozu brauchste bei der Gartenparty Hackschnitzel? Da reicht doch Holzkohle fürn Grill.
Bild

Benutzeravatar
bukarest
stellv. Alterspräsident
Beiträge: 2850
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2004, 08:36

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von bukarest » Samstag 19. August 2017, 13:13

Afrika Festival mit Walter
Dateianhänge
Afrika Festival 019.JPG
Man kann sich "ALLES" erlauben, wenn man gewillt ist die Konsequenzen zu tragen.

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Sonntag 20. August 2017, 17:45

@ Frontmann:
Die brauchten Hackschnitzel, damit die Damenschuhe sauber bleiben..
Beim Zeltaufbau haben die Aufbauer mit ihren klein lkw und möchtegern Allradlern den kompletten Garten auf links gedreht.
Also musste ich das "geläuff" wieder etwas trockener legen :funny:
Solche Kundschaft hatte ich gestern 3 mal... 8)

Benutzeravatar
RobbiLe
Kühlerfigur
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 30. Juli 2017, 07:28
Fahrzeug: Frontera A
Wohnort: 63791

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von RobbiLe » Freitag 25. August 2017, 09:11

Bild

Bild

2,7t 3-Seiten-Kipper
leider nur leihweise
Fronti A 02/95 Sport Schwarz 2,0 Liter braucht 10 Liter :lol2:

Benutzeravatar
hoersturz
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 15. Juni 2010, 21:34
Fahrzeug: Zur Zeit keines...
Wohnort: bei Landsberg am Lech

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von hoersturz » Montag 28. August 2017, 09:24

Habe etwas Holz geschenkt bekommen...

Davon waren es 4 solche Fuhren:
Bild


Und als ich den Palettenhaufen weggeräumt habe kam ein alter Dachstuhl zum Vorschein.
Davon waren es nochmal 5 solche Fuhren:
Bild

Nur das klein sägen ist echt Sträflingsarbeit. :wah:
Aber nen geschenkten Barsch schaut man nicht hinter die Kiemen. :funny:



Grüße
Klaus
„Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
(Siddhartha Gautama)

„Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute;
seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.“
(George Bernard Shaw)

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Freitag 1. September 2017, 08:17

Aber die "Pallettenfuhre" war Windschnittig zum Fronti geladen.... :lol2:

Dieter_64
Buckelpistencrack
Beiträge: 436
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2012, 09:31
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI, BJ 2004
Wohnort: 67354

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Dieter_64 » Mittwoch 6. September 2017, 00:10

Hin und wieder... war mein Alter... ;-)..

Bild

Bild

Benutzeravatar
FrontiOpi
Luftdruckprüfer
Beiträge: 80
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 22:15
Fahrzeug: Frontera A 2,4, Peugeot 306 Cabrio 2,0, GSXR1100 91er
Wohnort: 30890 Barsinghausen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von FrontiOpi » Mittwoch 6. September 2017, 07:18

Mein Frontera hat mal einen 750kg Hänger am Haken, für z.B. Ersatzteile, Strauchschnitt von daheim...


Bild

...oder unseren alten Wohnwagen 1000kg
Bild

...am 13.08.17 den neuen geholt L7,62m x B2,50x H2,60 , 1600kg
Bild

...so passen die Proportionen besser
Bild

Oder halt einen Trailer zum Fahrzeugtransport...
Allrad ist schöööön :funny: :meinung:

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Mittwoch 6. September 2017, 19:37

Schickes Gerät. respekt

Benutzeravatar
Teutodriver
Geröllchampion
Beiträge: 206
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 23:06
Fahrzeug: B-3,2V6 RIP/ B-DTI RIP/ Jetzt wieder B-3,2V6
Wohnort: 33613

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Teutodriver » Freitag 15. September 2017, 23:30

Big Fronti mit Fendt.jpg
Das Leben geht nicht immer geradeaus, aber auch Berge können Spaß machen................

Risk_one
Luftdruckprüfer
Beiträge: 87
Registriert: Dienstag 29. Januar 2013, 22:37
Fahrzeug: Opel Frontera B 2.2 Bj 99
Wohnort: Berlin

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Risk_one » Donnerstag 21. September 2017, 22:24

Bild

Bild

Bild

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Samstag 30. September 2017, 08:14

:D
Ein Jagdgrüner Fronti in Berlin... :)

robert36
Reserveradträger
Beiträge: 29
Registriert: Mittwoch 30. November 2016, 13:52
Fahrzeug: Frontera 2,2 DTI
Wohnort: Gerasdorf

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von robert36 » Sonntag 1. Oktober 2017, 17:29

Heute wieder einmal ein Oldtimertreffen besucht
Haenger1.jpg
Haenger2.jpg

Benutzeravatar
Michael K.
Luftdruckprüfer
Beiträge: 90
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 13:40
Fahrzeug: 2.2 DTI B Lang
Wohnort: 08393

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Michael K. » Montag 2. Oktober 2017, 08:26

Bild



Die FestivalWohnKiste! :lol: :freak: :freak:


....und auch die letzte große Fahrt mit Automatikgetriebe, danach gings ans Umbauen!

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5238
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von JEOH » Samstag 7. Oktober 2017, 23:28

Moin,

mangels eigenem Anhängsel habe ich vorm Umzug für die erste Fuhre einen Anhänger gemietet. Die Schwägerin hat uns dann aus Mitleid und Sorge ihren Jeep geliehen. Grünstreifen blieb somit bis aufs Abholen erstmal ohne Hänger.

Bild

Das haben wir dann dieses Wochenende nachgeholt.

Bild
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Kössi
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 18:38
Fahrzeug: Frontera B Limited 3,2V6 IHC 744 Deutz D40
Wohnort: 27232 Sulingen

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Kössi » Freitag 13. Oktober 2017, 20:23

Grünstreifen hätte den Tandem aber auch vom Fleck bekommen.... :lol2:

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5238
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von JEOH » Freitag 13. Oktober 2017, 21:00

Jo - dennoch waren die paar Dutzend PS mehr recht angenehm...
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Woti85
Kühlerfigur
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 14. März 2017, 22:06
Fahrzeug: Opel Frontera B 5 Türer
Wohnort: 53940

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Woti85 » Donnerstag 19. Oktober 2017, 17:11

2 T Hänger mit Holz . Und Sommer oft unseren WoWa dieser steht zur zeit fest ihn ungarn am plattensee :lol2:

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3270
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Range-Rider » Samstag 21. Oktober 2017, 16:29

Hab Heute mal die Anhängelast voll ausgereizt :lol2:
D52066AD-485E-47C1-8681-10B5D58D59F8.jpeg
lg,
Sonny

Benutzeravatar
bukarest
stellv. Alterspräsident
Beiträge: 2850
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2004, 08:36

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von bukarest » Samstag 21. Oktober 2017, 19:20

Sehe die Petra aber nicht im Bild :lol2: :frech: :lol2: :frech:

Gruß
Peter
Man kann sich "ALLES" erlauben, wenn man gewillt ist die Konsequenzen zu tragen.

Benutzeravatar
Duetze75
Buckelpistencrack
Beiträge: 485
Registriert: Mittwoch 5. September 2012, 21:29
Fahrzeug: Frontera A 2,2 16V 136 PS
Wohnort: 63776 Mömbris

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Duetze75 » Samstag 21. Oktober 2017, 19:39

Die versteckt sich im Anhänger ! :lol2:
Das sind keine Dellen , das sind Erfahrungen !!
DUETZE75

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3270
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Was zieht Ihr so hinter euch her???

Beitrag von Range-Rider » Samstag 21. Oktober 2017, 20:08

Da passt grade mal ein Kind rein :frech:
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jj.77 und 24 Gäste