Frontera Sport 2.0 hält keinen Benzindruck

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Fronti1970
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2017, 13:47
Fahrzeug: Frontera Sport 2.0
Wohnort: 65321 Heidenrod

Frontera Sport 2.0 hält keinen Benzindruck

Beitrag von Fronti1970 » Sonntag 3. Dezember 2017, 16:16

So, dann leg ich mal mit meinem Problem los (vorgestellt hatte ich mich ja 8) ).

Habe den Frontera von einem hiesigen Forumsmitglied gekauft, welcher dieses Problem auch schon ansprach...ich finde nur den Trööt nicht.

Allso....laut seiner Aussage kaufte er den Wagen und fuhr damit 30 km ohne Probleme nachhause. Am nächsten Tag sprang die Rübe nicht mehr an. Er suchte den Fehler und bemerkte, dass vorne am Motor kein Spritt ankam. Er baute eine neue Benzinpumpe ein, danach kam auch wieder Sprit vorne an. Gemessen hat er den Druck allerdings nicht.
Er erneuerte daraufhin die gesamte Zündung, Benzindruckregler, Filter und ettliches mehr...jedoch ohne Erfolg.

Irgendwann dann hatte er die Schnauze voll und das war der Moment (vor ca. 2 Wochen) wo ich die Kiste übernahm.

Fakt ist...mit voller Batterie und langem Gedudel bekommt man dem Motor irgendwann zum Laufen...allerdings mit gefühlten 300 Umdrehungen und schlechter Gasannahme. Mein Verdacht: Der Benzindruck ist nicht ausreichend, baut sich nicht nicht ausreichend auf und bleibt vor allem nicht vorhanden.

um eine Undichte am Benzindruckregler auszuschliessen habe ich den Rücklaufschlauch kurz hinter ihm zugequetscht. Bei gedrücktem Benzindruckprüfventil kommt auch Benzin aus diesem, messen konnte ich den Druck jedoch bisher noch nicht.
Jedenfalls, lässt man das Ventil ungedrückt, müsste sich doch Druck im System aufbauen sobald man startet, welcher auch bei abgestelltem Motor anstehen bleiben müsste. Tut er aber nicht. Drückt man direkt nach den Startversuchen (auch nach einer Minute Dudeln) das Prüfventil, kommt kein Tropfen raus. Mache ich das gleiche beim Calibra vom Sohn (gleicher Motor) bekomme ich selbst nach 2 Wochen noch eine Dusche ab.

Eine Undichte irgendwo an den Leitungen schliesse ich aus, da erstens alle Schläuche neu und zweitens nirgends eine Undichte zu riechen oder zu sehen ist. Ich denke also, das das Problem im Tank abläuft....entweder hat die neue Pumpe kein Rückschlagventil, oder dieses ist von Neuheit kaputt....oder aber der Schlauch von der Pumpe zum Oberteil vom Schlingertopf ist undicht. Das wären jetzt meine Vermutungen. Die Einpritzventile halten auch dicht....also wo soll sonst der Druck verloren gehen?

Leider komme ich wetterbedingt momentan nicht dazu den Tank auszubauen, wollte daher schonmal vorab nachfragen, ob ihr noch eine andere Idee habt hmm . Meine Frage wäre halt noch...hat die Pumpe selbst überhaupt ein Rückschlagventil oder speichert irgend ein anderes Teil den Druck wo ich bisher noch nicht dran gedacht habe?

LG. Markus

Frontmann

Re: Frontera Sport 2.0 hält keinen Benzindruck

Beitrag von Frontmann » Montag 4. Dezember 2017, 04:23

Ja, die Pumpe hat ein Rückschlagventil intern. Vielleicht wurde eine falsche Pumpe eingebaut, die zu wenig Druck aufbaut, oder sie taugt nix. Im Internet werden oft falsche pumpen angeboten, die für multec Zentraleinspritzung zwar taugen, aber für die motronic zu wenig Druck bereit stellen. Eine Druckprüfung wäre mein erster Ansatz . Eventuell sind auch die Leitungen vertauscht.

Fronti1970
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 3. Dezember 2017, 13:47
Fahrzeug: Frontera Sport 2.0
Wohnort: 65321 Heidenrod

Re: Frontera Sport 2.0 hält keinen Benzindruck

Beitrag von Fronti1970 » Montag 4. Dezember 2017, 22:21

Na dann hoffe ich mal auf dem richtigen Weg zu sein :D

Ich habe in einem Tröööt von RobbyLe gelesen, das er eine Bosch 0580314068 Benzinpumpe bei sich eingebaut hat und diese Wunderbar gepasst hätte. Habe mir diese auch bestellt. Er schreibt er habe die Stromanschlüße ändern müssen....dabei kam mir so die Frage auf...Kann da allgemein nix passieren mit den Kabeln im Benzin? Also zb. bei Kontaktschwierigkeiten...das es da mal funkt und....BUMM hmm

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 31 Gäste