suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
freddy16
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 21:59
Fahrzeug: Opel Frontera
Wohnort: Kalletal

suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Beitrag von freddy16 » Dienstag 13. November 2018, 22:04

Hallo zusammen,

Mein Sohn hat sich einen Opel Frontera gekauft....leider hat er nun einen Motorschaden..Kolbenfresser

Wir brauchen einen neuen, oder gebrauchten Kolben für den y22se Motor...

Wer Kann uns helfen---Händler in unserer Nähe können nicht helfen...

Gibt ne Kiste Bier extra, falls wer helfen kann

Grüße aus dem Kalletal

Metaller27
Geröllchampion
Beiträge: 209
Registriert: Montag 22. Oktober 2012, 20:34

Re: suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Beitrag von Metaller27 » Dienstag 13. November 2018, 22:09

gebr. Kolben habe ich da. Neu könnte ich bestellen, würde aber dann auf X22SE oder X22XE Kolben umstellen.

freddy16
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 21:59
Fahrzeug: Opel Frontera
Wohnort: Kalletal

Re: suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Beitrag von freddy16 » Dienstag 13. November 2018, 22:21

was würde ein gebrauchter kosten ??? die anderen passen nicht

freddy16
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 13. November 2018, 21:59
Fahrzeug: Opel Frontera
Wohnort: Kalletal

Re: suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Beitrag von freddy16 » Dienstag 13. November 2018, 22:40

Genaue Bezeichnung ... Frontera B 2.2i 16v RS Sport

Metaller27
Geröllchampion
Beiträge: 209
Registriert: Montag 22. Oktober 2012, 20:34

Re: suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Beitrag von Metaller27 » Mittwoch 14. November 2018, 07:52

gebrauchter mit Pleuel 25,-
die anderen passen schon müssen nur alle 4 getauscht werden.

Opelopa
Luftdruckprüfer
Beiträge: 67
Registriert: Montag 12. September 2005, 00:01

Re: suche Kolben fürn Opel Frontera Benziner

Beitrag von Opelopa » Mittwoch 14. November 2018, 10:32

hallo Gehe doch zu einem Motorenbauer da wird der Block gebohrt und Gehont dazu die passenden Kolben in übermaß alles andere kann übernommen werden.Dann haste ein fast neuen Motor. Bohren und Honen must du sowieso dann lieber die neuen Übermaß Kolben dazu alles andere ist murks. mfg Karl

Antworten