LPG Fragen an alle Frontera Fahrer mit dem 2.2i EcoTec Motor

Erdgas? Biodiesel? Salatöl? Das hier ist das Forum für sowas!

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

LPG Fragen an alle Frontera Fahrer mit dem 2.2i EcoTec Motor

Beitrag von Frontera-Rider » Freitag 9. Mai 2008, 19:28

Hallo Zusammen,

vor kurzem habe ich mich mit der Werkstatt meines Vertrauens in Verbindung
gesetzt und die Möglichkeiten einer LPG-Umrüstung besprochen!
Soweit prinzipiell alles klar, außer folgendes Problem:

Die Einspritzdüsen des Fronteras werden so wie es aussieht teils elektronisch,
teils mechanisch angesteuert! Jetzt sind Bedenken in der Art aufgekommen das
es hier schwierig wird jede Düse exakt anzusteuern um die richtige Gasmenge
zuzuführen?! hmm :(

Also bitte an alle 2.2er Fahrer (meiner Bj 11/96), was für Anlagen habt Ihr verbaut,
wenns geht genaue Bezeichnung und wie wurde obenstehendes Problem gelöst?!
Auch würde mich die Größe und die Anbringung Eurer Gastanks und des Füllstutzens
interessieren! Bitte mit Foto wenn möglich!

Vielen Dank schonmal,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

AW: LPG Fragen an alle Frontera Fahrer mit dem 2.2i EcoTec M

Beitrag von Frontera-Rider » Sonntag 11. Mai 2008, 11:04

Na Hallo,

setzt schon die Forums-Sommerflaute ein oder gibts keine 2.2er LPG Umbauten?! :wink:
Was Fotos der verbauten Gastanks und Einfüllstutzen angeht, gerne auch von anderen
Frontera A Modellen!

lG & schöne Pfingsten,
Sonny
:)
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Google [Bot]

AW: LPG Fragen an alle Frontera Fahrer mit dem 2.2i EcoTec M

Beitrag von Google [Bot] » Sonntag 11. Mai 2008, 21:53

Hallo

schau mal in das Auto Gas Forum:

http://www.lpgforum.de/forum/index.php

Bei Prins Anlagen, ich fahre sie in meinem Frontera Sport seid 4 Jahren gibt es keine Probleme.

Mein Bruder hat die gleiche Anlage im Omega 2.2. Der dürfte Motortechnissch baugleich mit dem Frontera 2.2 sein. Auch alles ohne Probleme


Viel Erfolg und wieder ein lächeln beim Tanken.

Wenn Du hier unter LPG Gas suchst wirst Du einige Bilder und Berichte finden

Lg
Rüdiger

Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

AW: LPG Fragen an alle Frontera Fahrer mit dem 2.2i EcoTec M

Beitrag von Frontera-Rider » Donnerstag 15. Mai 2008, 19:11

Also gut,

die Entscheidung ist gefallen, es wird eine "Zavoli Alesei" Anlage verbaut
in Verbindung mit einem 120L wahh Tank im Kofferraum! Die Anlage
wir Morgen bestellt, mal sehen wann ich Umrüsttermin bekomme!

LG, Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste