Digitalanzeige LPG

Erdgas? Biodiesel? Salatöl? Das hier ist das Forum für sowas!

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
(deaktiv) kleinerrufus
Geröllchampion
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 19:00

Digitalanzeige LPG

Beitrag von (deaktiv) kleinerrufus » Samstag 9. August 2008, 14:37

ich habe nun seit einiger zeit einen lpg umbau und nun ist mir aufgefallen, das bei warmen wetter die digitalanzeige vorne nicht immer das anzeigt, was auf der analoganzeige am gastank angezeigt wird.

meistens ist es so, dass die digitalanzeige weniger anzeigt, wie die anzeige am tank. ist es bei euch auch so, oder muss ich eine meiner anzeigen mal neu einstellen lassen?

da ich im regelfall nach maximal ca. 350km nachtanke, ist mir das gas zwar noch nicht ausgegangen, aber das wäre ja auch nicht sinn der sache, dann mit dem teuren benzin weiterzufahren, und auf langstrecken steigt man auch nicht unbedingt aus, um die tankanzeige im kofferraum zu überprüfen.

oder ist es vielleicht herstellerbezogen? ich habe eine anlage von kme, die sich laut einbau-servive beim monterey bewährt haben soll. da ich noch in der garantiezeit bin, möchte ich diesen fehler natürlich beheben lassen, möchte aber nicht in die werkstatt gehen, ohne zu wissen, woran es liegt. die können einem ja viel erzählen und ich bin da mittlerweile sehr vorsichtig geworden.

Benutzeravatar
frontera998
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 126
Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 00:54

AW: Digitalanzeige LPG

Beitrag von frontera998 » Samstag 18. Dezember 2010, 16:31

Hi
ist deine Anzeige so genau?
Bei mir ist das als wolltest du mit nem Meter im tausendstel Bereich messen also eine Schätzanzeige.
Bis 300 km alle LEDs an letzte grüne erlischt bei ca 400 km dann brennt nur noch die Rote und hält noch ca 130 bis 200 km je nach Fahrweise.
MfG Mik

Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

Re: AW: Digitalanzeige LPG

Beitrag von Frontera-Rider » Samstag 18. Dezember 2010, 18:20

frontera998 hat geschrieben:Hi
ist deine Anzeige so genau?
Bei mir ist das als wolltest du mit nem Meter im tausendstel Bereich messen also eine Schätzanzeige.
Bis 300 km alle LEDs an letzte grüne erlischt bei ca 400 km dann brennt nur noch die Rote und hält noch ca 130 bis 200 km je nach Fahrweise.
MfG Mik
Kann das nur bestätigen, auch mehrere Umrüster sagen das die digitalen Anzeigen
eh mehr für die Optik sind, längst nicht so genau wie beim Benzintank!
Meine Anzeige am Tank selbst beachte ich garnicht...

lg,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Robert Guenther
Frischfleisch
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 11:43
Fahrzeug: RAM 1500
Wohnort: Nürnberg

Re: Digitalanzeige LPG

Beitrag von Robert Guenther » Samstag 3. September 2016, 14:56

Ja bei uns geht die Anzeige auch nicht mehr. Aber das mit der Temperatur kann schon sein, da das Gas dann eine andere Dichte hat.
Also wir Taken imer auf Gefühl!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast