Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel / ISUZU Campo / TF posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Dienstag 10. September 2013, 00:01

Hey ihr allervorzüglichsten Opel-Schrauber,
suche für meinen OPEL Campo 2.5 D 4x4, Bj. 96, immer noch eine Hinterachse, weiß da viell. jemand einen Schrotthändler, od. hat irgendeiner so eine rumliegen...
Dann habe ich noch ein Problem, er läuft seit kurzem nur noch auf Notprogram: habe schon alle Unterdruckschläuche, Kraftstofffilter erneuert, es ist zum Verzweifeln...
Den Turbolader nachgeguckt, der pfeift so verdächtig lange nach, wenn der Motor schon längst aus ist?
MfG
wackilein

Benutzeravatar
4x4 driver
WüstenFuchs
Beiträge: 4115
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von 4x4 driver » Dienstag 10. September 2013, 07:43

Hallo. ich kenne leider die Übersetzung nicht, das müsste man mal prüfen, ich habe eine Hinterachse vom Frontera A Sport mit der Übersetzung 1: 4,88 liegen.
Gruß Walter


der, der eigentlich Elektronik im Geländewagen hasst!

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Der Ralf » Dienstag 10. September 2013, 10:16

Moin,

da die Getriebe die gleiche Übersetzung haben gehe ich davon aus das die Achsen verschiedene Übersetungen haben.
@ Werner ...hast du in den Unterlagen die Achsübersetzungen vom Campo ? An meiner Achse fehlt die Fahne.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Dienstag 10. September 2013, 21:59

4x4 driver hat geschrieben:Hallo. ich kenne leider die Übersetzung nicht, das müsste man mal prüfen, ich habe eine Hinterachse vom Frontera A Sport mit der Übersetzung 1: 4,88 liegen.
Hallo Walter, i h glaub nicht das deine HA passt, denn ich bräuchte ja auch noch die Kardanwelle dazu u. die ist bestimmt zu kurz. Es kommen nur 2 Typen in Frage: 1. mein Pick-Up u. 2. Isutzu Trooper 4X4 TD Langversion.

Vielen Dank für deine Bemühungen

wackilein

Benutzeravatar
Peter24v
Seilwindenheld
Beiträge: 628
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 18:45

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Peter24v » Mittwoch 11. September 2013, 03:24

Hatte das Problem auch einmal und bin nicht um eine Campo Achse herum gekommen, da weder Aufnahmen, noch Übersetzung gepasst hätten.
Servus

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Freitag 13. September 2013, 20:43

Peter24v hat geschrieben:Hatte das Problem auch einmal und bin nicht um eine Campo Achse herum gekommen, da weder Aufnahmen, noch Übersetzung gepasst hätten.
Servus
jep: das glaub ich auch!

Danke für Deinen Text :meinung:

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Rainer.M » Freitag 13. September 2013, 22:07

Kriegst ja demnächst eine, oder @Peter? Oder behälst Du die selbst und baust Deinen zu dem um aus Deinem Avatar? :lol2:

Benutzeravatar
Peter24v
Seilwindenheld
Beiträge: 628
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 18:45

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Peter24v » Samstag 14. September 2013, 07:06

Ich bekomme nen 4x2 als Spender. Die Achse passt beim 4x4 auch nicht. Sollte ich mich irren, kannst die gerne haben :smoke:

Benutzeravatar
Peter24v
Seilwindenheld
Beiträge: 628
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 18:45

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Peter24v » Donnerstag 24. Oktober 2013, 11:25

Um sicher zu gehen, die Achse vom 4x2 passt nicht in den 4x4, gelle?

Hätte nen Kaufinteressenten, der aber nen 4x4 hat.

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Rainer.M » Donnerstag 24. Oktober 2013, 12:46

Bei dem offensichtlich "üblichen" Zustand der Campos hinten ist das vielleicht ein gewagtes Unterfangen, aber an einem Blechschild an einer Schraube des Diffdeckels steht die Übersetzung des Getriebes. Wenn die gleich ist, dann müsste es eigentlich gehen.

Es ist doch der Vorderachs-Antrieb, der beim 4x2 fehlt, oder?

Ein weiterer Unterschied wäre evtl. das ABS, sofern es das beim Campo überhaupt gab.

Benutzeravatar
Peter24v
Seilwindenheld
Beiträge: 628
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 18:45

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Peter24v » Donnerstag 24. Oktober 2013, 14:50

Abs gab es erst beim b;)
Jut, dann lass ich mal nachsehen :freak:
Danke

Angefügt nach 2 Stunden 1 Minuten:

Die Schildchen sind nicht mehr an den Achsen zu finden. Laut Werkstatt sind die Achsen identisch. Macht ja eigentlich auch keinen Sinn, warum die anders sein sollten.

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von senator20_2000 » Donnerstag 31. Oktober 2013, 11:01

Servus! ich werde die Achse vom Peter erst mal einbauen um Fahren zu können, solange ich den Allrad nicht zuschalte ist die Geschichte ja Kraftmäßig eh getrennt. also sollt auch kein Schaden entstehen.
Leider ist Opel bei uns nicht in der lage mir die Einzelnen Ersatzteilpreise aufzulisten (sie müssten wissen ob ich ne klima hab, da hab ich sie gefragt, ob er noch ganz dicht ist :wand: , die hatten ja mein fahrgestellnummer), 3 Tage Telefonieren sinnlos...
Des halb werde ich die Alte achse mal zu einer mir bekannten Dorf Getriebe Instandsetungs-Bude zur diagnose bringen, mal schaun was da raus kommt.

Achso bei meiner defekten achse sind geräusche wie als ob ein Zahn weg ist und Grausche beim "rollen lassen" und beim "motorbremsen".

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 31. Oktober 2013, 11:47

Moin,

wen Du die Achse von Peter einbaust... würde ich Dir raten solange die vordere Kardanwelle aus zubauen.
Nicht das mal einer mit den Allradhebel rumspielt und du dann noch mehr reparieren musst.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17357
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Frontmann » Donnerstag 31. Oktober 2013, 12:28

senator20_2000 hat geschrieben:Servus! ich werde die Achse vom Peter erst mal einbauen um Fahren zu können, solange ich den Allrad nicht zuschalte ist die Geschichte ja Kraftmäßig eh getrennt. also sollt auch kein Schaden entstehen.
Leider ist Opel bei uns nicht in der lage mir die Einzelnen Ersatzteilpreise aufzulisten (sie müssten wissen ob ich ne klima hab, da hab ich sie gefragt, ob er noch ganz dicht ist :wand: , die hatten ja mein fahrgestellnummer), 3 Tage Telefonieren sinnlos...
Des halb werde ich die Alte achse mal zu einer mir bekannten Dorf Getriebe Instandsetungs-Bude zur diagnose bringen, mal schaun was da raus kommt.

Achso bei meiner defekten achse sind geräusche wie als ob ein Zahn weg ist und Grausche beim "rollen lassen" und beim "motorbremsen".
um welche Teile und um welches Fahrzeug ging es dabei?
Bild

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von senator20_2000 » Donnerstag 31. Oktober 2013, 18:29

hallo, ja das mit der vorderen antriebswelle hab ich mir auch überlegt aber da nur ich mir dem campo fahr sollte das kein Problem sein.

@ Ralf es ging um eine Hinterachse mit Zahnkranzschaden und starken differenzial geräuschen. Mein Campo ist aus 99 ein 2,5td 4x4 2+2 76PS.

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Rainer.M » Freitag 1. November 2013, 18:04

Fahr doch einfach auf die nächste Wiese und schalt den Allrad zu. Wenn er normal fährt, dann passen die Übersetzungen und wenn er sofort mit ruckeln und radieren anfängt, dann nicht.

Mach es halt nicht auf der Straße, vonwegen Verspannungen und so. Aber wenn die Achse übersetzungsmäßig passt, dann kannst Du Dir den Zinnober mit der Alten und den zweiten Umbau komplett sparen und holst Dir nur den Euro Altmetallpfand zurück...

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von senator20_2000 » Freitag 1. November 2013, 19:11

Servus!
ja Rainer fast so war der Plan, ich hatte vor den Campo nach dem achstausch mit auf arbeit auf die hebebühne zu nehmen, alle reifen bekommen einen Kreidestrich nach unten , dann allrad rein und einfach ein rad drehen, die Striche sollten dann ja wenn s klappt immer gleich sein.

Meine alte achse hat übrigens auch kein schild... aber mal ehrlich Selbst Opel bekommt es anhand der fahrgestellnummer nicht raus was bei mir für eine Übersetzung verbaut ist grr aber ne neue Achse können sie für 4300€ wahh anbieten die sogar sofort lieferbar ist, mit der aussage sie "sollte" Passen,aber sich sind sie sich nicht wahh ich glaub opel Hat auch nur noch Lageristen die mal nen Staplerscheingemacht haben :meinung:

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Rainer.M » Freitag 1. November 2013, 21:14

Ja, und wer auch noch unfallfrei Glühlampen wechseln kann, der darf Steuergeräte in dem Laden entwickeln...

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von senator20_2000 » Sonntag 3. November 2013, 09:59

So dann will ich mich mal wieder zurück melden, nach 388km und das auto (Omega A Car 2,0i LPG) voll gepackt wie n Lumpensammler. Da ich nicht nur die achse geholt hab auch noch ein Satz Reifen, dann gings weiter Richtung Heidesee da wanderten noch ne Stoßstange und ein Kotflügel in den Kofferaum und aufs Dach ein Bullenfänger :freak: .... da kann ja weitergebaut werden

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Asconajuenger » Sonntag 3. November 2013, 13:47

Hey, da hast du dir nen schönen Bastelsatz abgeholt! :wink:

Viel Spass beim Basteln! Und wir wollen natürlich Bilder sehen! :funny:

Benutzeravatar
senator20_2000
Abhangjäger
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2008, 19:37

AW: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von senator20_2000 » Sonntag 3. November 2013, 17:07

Ja das ist wohl war auch wenn ich die Reifen nur Transportiere....
Hier wirds mit meiner baustelle weiter zu lesen sein:
http://forum.opel4x4.de/phpBB/viewtopic.php?t=17093
damit nicht alles so durcheinander geht....

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Freitag 27. Juni 2014, 00:10

wackilein hat geschrieben:Hey ihr allervorzüglichsten Opel-Schrauber,
suche für meinen OPEL Campo 2.5 D 4x4, Bj. 96, immer noch eine Hinterachse, weiß da viell. jemand einen Schrotthändler, od. hat irgendeiner so eine rumliegen...
Dann habe ich noch ein Problem, er läuft seit kurzem nur noch auf Notprogram: habe schon alle Unterdruckschläuche, Kraftstofffilter erneuert, es ist zum Verzweifeln...
Den Turbolader nachgeguckt, der pfeift so verdächtig lange nach, wenn der Motor schon längst aus ist?
MfG
wackilein
Dateianhänge
opel campo u ich.jpg
opel campo u ich.jpg (64.04 KiB) 10061 mal betrachtet

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Samstag 26. September 2015, 12:30

Hallo ihr coolen Opel-Campo-Schrauber,
es ist ja inne zw.Zt. viel geschrieben aber nichts Konkretes bezüglich meiner Hinterachse geantwortet worden???
Suche für meinen OPEL Campo 2.5 D 4x4, Bj. 96, leider immer noch: "seit 2003" eine Hinterachse, weiß da viell. jemand einen Schrotthändler, od. hat irgendeiner so eine rumliegen...
...Fahre nu schon seit 12 Jahren mit ner 4x2 Achse, die ich mir im Ossiland mit Kardanwelle für 500.- € aufs Auge drücken ließ: "außerdem vermisse ich meine AUSSENGELÄÄÄÄÄNDE(R)-FAHRTEN!" :freak:
Dann habe ich noch ein Problem, er läuft seit kurzem nur noch auf Notprogram: habe schon alle Unterdruckschläuche, Kraftstofffilter erneuert, es ist zum Verzweifeln... wahh
Der Turbolader pfeift so verdächtig lange nach, wenn der Motor schon längst aus ist?
Ferner will ich mir noch dies Jahr nen HHO-Generator: "mit 100% Energieersparnis einbauen!"
Freue mich auf starke Angebote und Nachfragen: "haut rein ihr Luschen :lol2: !!!"
MfG
wackilein 8)

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Der Ralf » Samstag 26. September 2015, 14:19

Moin,

lange nichts mehr gehört von Dir.

Hinterachse habe ich ja gar keine Idee zu hmm
und Notlaufprogramm ... ne kann doch gar nicht sein hat der doch gar nicht ... datt mußwas anders sein.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Rainer.M » Samstag 26. September 2015, 16:43

Was willst du denn mit dem hho-generator? Dem Motor Energie entziehen um über den Wirkungsgrad der Lichtmaschine Strom zu erzeugen und über den Wirkungsgrad des wasserstoffgenerators Wasserstoff zu erzeugen. Das alles in der hoffnung, das der nicht dafür ausgelegte Motor mit dem produzierten Wasserstoff so viel effizienter läuft, das er nicht nur die bereits entzogene Energie ausgleicht, sondern darüber hinaus noch mit weniger zugeführter Energie klar kommt?

Das ist eine Milchmädchenrechnung und funktioniert nur, wenn man ganz fest an perpetuum mobile glaubt.

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Freitag 27. November 2015, 19:44

Hi. Campo-Freunde,
ich fahr bw. tucker immer noch mit meinem Sports-Cape rum :anim: und fürn ungläubigen Rainer M hab ich n überzeugendes Video: HHO-Generator - 2004 Dodge Pickup Runs on 100% Water - https://www.youtube.com/watch?v=UZFleNJ2Jd4 - Da is n Reporter dabei!!!!
MfG

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Freitag 27. November 2015, 20:36

Ps.: mein HHO-Generator(95l/h) aus China ist auch mittlerweile eingetrudelt, aber ich glaub, der ist zu schwach, werd wohl noch ein Paar(50) Zellen dran hängen müssen, damit ich auf 5 - 600l/h komme. Denn er hat sogar zu wenig Leistung um schw. Heizungsrohr zu schweißen. Kupfer geht schon! Hab ne mitgelieferte Düse(v. 3) aufgebohrt v. 0,5 auf 1mm, die knallt aber nur und im nu fällt das Manometer auf 0...
H180 95L Portable Oxygen Hydrogen Water.jpg
H180 95L Portable Oxygen Hydrogen Water.jpg (15.61 KiB) 9488 mal betrachtet
H180 95L Portable Oxygen Hydrogen Water.jpg
H180 95L Portable Oxygen Hydrogen Water.jpg (15.61 KiB) 9488 mal betrachtet
Gruß

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von Rainer.M » Freitag 27. November 2015, 22:15

Wenn es alles tut, wie du dir das vorstellst, solltest du es vielleicht nicht hier vorstellen, sondern in irgendeinem wissenschaftlichen Fachblatt. Als Erfinder eines perpetuum mobiles könntest du sicher so reich werden, das dich der Kraftstoffverbrauch des campos zukünftig nicht im geringsten mehr interessieren wird....

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9515
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von karman911 » Samstag 28. November 2015, 01:05

wackilein hat geschrieben:Hi. Campo-Freunde,
ich fahr bw. tucker immer noch mit meinem Sports-Cape rum :anim:
hast du mal ein bild von deinem sports-cape wie du damit in deinem sports cab sitzt? :lol2: :ironie: :oops:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
wackilein
Kühlerfigur
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 2. Januar 2010, 21:01

Re: Achse hinten OPEL Campo 2.5 D 4x4

Beitrag von wackilein » Montag 1. Februar 2016, 16:31

Hi, hier das Foto, wo ich in meinem Campo sitze u ein zigarillo rauche...
Dateianhänge
WACKI1.JPG
WACKI1.JPG (9.36 KiB) 8730 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste