Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel / ISUZU Campo / TF posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Der Ralf » Samstag 27. Juni 2015, 10:22

Guten Morgen die Damen und Herrn,

habe vor ein paar Tagen zufällig ein AGR (neu aus Lager beständen) in der Bucht gefunden und vorsorglicher weise bestellt. Kostete ein 1/4 von dem was Opel aufruft für das Teil. Mit ein wenig Glück kommt das heute und dann werde ich wohl mal ein wenig schrauben. Wie weiter oben schon erwähnt kommen aus mein AGR Auspuffgase /Ruß normal wird das nicht sein und ob reinigen wirklich hilft ... zumal ja überall steht besser tauschen und nicht reinigen.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Der Ralf » Samstag 27. Juni 2015, 16:58

Moin,

so weiter geht es ...
AGR habe ich getauscht, das alte hat zwar noch gearbeitet war aber an der Schaftdichtung vom Unterdruckventil undicht darum hat das da raus gerußt. Jetzt rußt da nix mehr und das Abgas sieht jetzt auch besser aus. Unterdrucksystem funktionert auch einwandfrei, AGR öffnet im Teillastbereich so wie es soll.

Nochmal zum Turbo, im Anhang ist die englische Beschreibung zum Testen des Ladedrucks, da steht wen ich das richtig verstehe das der gemessene Druck 300 mmHg haben soll das sind ja ca.0,4 Bar (was meine Ladedruckanzeige ja auch anzeigt).
Aber warum macht den das Wastegate erst bei 860 mmHg auf ... das ist dann ja total überflüssig .... irgendwie verstehe ich das alles nicht na ja und mein denglisch ist so schlecht das ich auch nicht alles verstehe und begreife was da steht.

Bild
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Der Ralf » Samstag 4. Juli 2015, 11:49

Moin,

hat jemand die Daten von den verschiedenen Turbo - Campos (2.5TD ; 2.5TDI; 3.1TD) für den Turbolader und was die für ein Druck haben sollen ?

und gibt es echt niemanden hier der mir sagen kann ob das so stimmt Ladedruck 300 mmHg und Wastegate öffnet erst bei
860 mmHG. Warum ist das so ????
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17357
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Frontmann » Samstag 4. Juli 2015, 12:40

hast vielleicht einen falschen Lader dran, oder der Auspuff ist verstopft?
Bild

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6733
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Der Ralf » Samstag 4. Juli 2015, 20:08

Moin Werner,

nach Typenschild ist es wohl der richtige und wohl auch der Orginale.
Darum ging es mir aber im Moment nicht.
Ich würde gerne wissen was Opel zum Prüfen des Tuboladers an Druckangaben hat und ob das bei meinen mit 300 mmHg stimmt. Eventuell interressant wäre auch noch vom Frontera A 2.8TDI was der drücken soll.
meine Unterlagen in Denglisch von Isuzu sind da ein wenig unzureichend.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17357
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Frontmann » Sonntag 5. Juli 2015, 08:08

Frontera A 2.8 0,68 bar
Bild

Badbaby
Reserveradträger
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 14:22
Fahrzeug: Isuzu Trooper 2.8 TDI Intercooler
Wohnort: 06122 / Halle

Re: Waldi 2.5TD ..ein paar Fragen zum Turbolader

Beitrag von Badbaby » Montag 22. August 2016, 18:12

Der Ralf hat geschrieben: ... und gibt es echt niemanden hier der mir sagen kann ob das so stimmt Ladedruck 300 mmHg und Wastegate öffnet erst bei
860 mmHG. Warum ist das so ????
Das würde mich auch interessieren! Unser Trooper 2.8 Intercooler bläst nur ein laues Lüftchen in den Motor. Wir vermuten, dass dies die Ursache für unsere extreme Leistungsschwäche an Bergen (ja wir wurden in den Alpen von LKW's üerholt) ist. Auch in meinen Unterlagen stehen 300 mmHg. Doch bei 0,8 - 1 bar soll das Bypassventil erst öffenen. Da bewegt sich mit Vollgas nichts. Meint ihr ein Turbo-Reparatur Kit kann da helfen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste