Reserveradhalterung

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel / ISUZU Campo / TF posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Campo4x4
Luftdruckprüfer
Beiträge: 54
Registriert: Montag 11. Januar 2016, 20:14
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 4x4
Wohnort: 16766 Kremmen

Reserveradhalterung

Beitrag von Campo4x4 » Sonntag 18. September 2016, 19:24

Guten Abend.
Heute mal wieder eine Frage an die Experten.
Mein Vorbesitzer transportierte sein Reserverad auf der Ladefläche. Das hat mir so nicht gefallen.
Ich habe heute die Kurbeleinheit die das Reserverad nach oben zieht gesäubert, gestrichen und wieder verbaut. Nun meine Frage.
1. Was gibt es für eine Kurbel dafür? Ich habe leider keine.
2.Wird das Reserverad nur nach oben gegen die Traverse fest gezogen? Da ist garkeine Führung mehr rechts oder links dran.?!
Das Fangband ist natürlich auch noch dran.
Danke

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6731
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Reserveradhalterung

Beitrag von Der Ralf » Montag 19. September 2016, 08:43

Moin,

Als Kurbel dient das Wagenheber- Gestänge und der Radschluessel . Wen du das nicht mehr haben solltest besorgen Dir eins vom Frontera B das sieht genau so aus.
Und nein es gibt keine Führung nur rauf ziehen und sichern.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Campo4x4
Luftdruckprüfer
Beiträge: 54
Registriert: Montag 11. Januar 2016, 20:14
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 4x4
Wohnort: 16766 Kremmen

Re: Reserveradhalterung

Beitrag von Campo4x4 » Montag 19. September 2016, 20:30

Danke Ralf!
Einen Wagenheber habe ich leider nicht mehr.
Wenn jemand noch einen liegen hat bitte bei mir melden.
Danke.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste