Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel / ISUZU Campo / TF posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Jusi.campo
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 28. Februar 2017, 16:10
Fahrzeug: 3.1 campo
Wohnort: 88416 ochsenhausen

Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Jusi.campo » Dienstag 7. März 2017, 00:48

Hallo liebe campo fans,
Ich hoffe ihr könnt mir tipps geben :)
Ich habe ein nerviges schlagen in der lenkung,welches von der lenkstange verursacht wird bzw. Von dem kreuzgelenk.
Ich kann leider kein neuteil finden könnt ihr mir helfen wie ich das problem aus der welt schaffen kann ?
Vielen dank für eure bemühungen

Sterni
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Sterni » Dienstag 7. März 2017, 08:47

Wann tritt das Geräusch auf?
-Motor aus und Du bewegst, das Lenkrad...
-Motor an, während der Fahrt und das Lenkrad zittert leicht....
-oder????

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17208
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Frontmann » Dienstag 7. März 2017, 09:17

Ohne Neuteil wird es schwierig. Das Gelenk in der Spindel wurde ja schon genannt. Vielleicht beschafft man sich ein Gebrauchtteil.
Bild

Jusi.campo
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 28. Februar 2017, 16:10
Fahrzeug: 3.1 campo
Wohnort: 88416 ochsenhausen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Jusi.campo » Mittwoch 8. März 2017, 09:57

Ich hoffe ich finde etwas bezahlbares :,(

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17208
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Frontmann » Mittwoch 8. März 2017, 10:24

Ich weiß ja nicht, was für dich bezahlbar bedeutet hmm , aber solange es den Zeitwert des Fahrzeuges nicht übersteigt ....
Bild

Sterni
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Sterni » Mittwoch 8. März 2017, 11:45

Jusi.campo hat geschrieben:
Mittwoch 8. März 2017, 09:57
Ich hoffe ich finde etwas bezahlbares :,(
Toll, daß Du meine Fragen beantwortet hast.
Also keine Diagnose, sondern " Drauf zu Reparieren". Viel Glück.

Jusi.campo
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 28. Februar 2017, 16:10
Fahrzeug: 3.1 campo
Wohnort: 88416 ochsenhausen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Jusi.campo » Donnerstag 9. März 2017, 11:04

Lieber sterni ,
Nicht immer gleich forums-typisch gestresst werden.
Danke für deine bemühungen aber die diagnose habe ich bereits genannt.
Ich wollte hilfestellungen bezüglich der lenkstange und den kreuzgelenken :)

Sterni
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Sterni » Donnerstag 9. März 2017, 12:37

Du hattest geschrieben: "Ich habe ein nerviges schlagen in der lenkung,..........".
Das Schlagen muß ja eine Ursache haben. Ich wollte Dir nur helfen, diese zu finden.
Leider geschieht es in allen Foren immer öfter, das Einer ein Problem schildert und auf Ratschläge etc. nicht eingeht.
Und das nervt nicht nur mich. grr

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6679
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Der Ralf » Freitag 10. März 2017, 10:03

Moin,

erstmal vorweg mir geht es da auch so wie Sterni :P

aber trotzdem .... wäre es erstmal gut zu wissen welches Modell du genau fährst 3.1er ok mit Airbag oder ohne Bjr. eventuell die Vin ?
Es gibt nämlich verschiedene Lenksäulen ! und bei Opel brauchst eigentlich nicht zu Fragen den wenn es die überhaupt noch gibt kostet die deutlich über 1000.- Euro.

Vielleicht findest du in UK noch eine oder evt. kann man vom Frontera A eine passend machen.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17208
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Frontmann » Freitag 10. März 2017, 16:02

In UK fahren sie ja auf der falschen Seite. Nicht dass dann das Ersatzteil auch anders geartet ist.
Bild

Sterni
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 22:42
Fahrzeug: Opel Campo 3.1 SZM
Wohnort: Sachsen

Re: Campo lenkungsspiel in den kreuzgelenken was tun :,(

Beitrag von Sterni » Samstag 8. April 2017, 22:18

Gibt es denn nun nach 1 Monat irgendein Resultat/Lösung des Problem´s?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste