sprinti

Dieser Bereich ist für Artfremde Fahrzeuge gedacht.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
mino
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 13. November 2010, 17:36
Fahrzeug: Frontera B 2,2 dti Lang
Wohnort: 31174 Wendhausen

sprinti

Beitrag von mino » Freitag 18. September 2015, 22:48

sprinti ist meine kymco mxu 250
habe heute mal den vari-deckel zu neuem glanz verholfen.
steht leider schon den ganzen sommer wegen kurbelwellenlagerschaden, aber am 2.10. geht sie in die werkstatt, freue mich riesig wenn ich damit wieder fahren kann.
Bild

Bild

mino
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 13. November 2010, 17:36
Fahrzeug: Frontera B 2,2 dti Lang
Wohnort: 31174 Wendhausen

Re: sprinti

Beitrag von mino » Freitag 18. September 2015, 22:57

so sieht sprinti im ganzen aus. den namen hat mein 4-jähriger verteilt, weil bei bob der baumeister das blaue quad fährt was sprinti heißt.
Bild

Bild

mino
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 13. November 2010, 17:36
Fahrzeug: Frontera B 2,2 dti Lang
Wohnort: 31174 Wendhausen

Re: sprinti

Beitrag von mino » Montag 21. September 2015, 21:05

weiter gehts mit der Baustelle sprinti!
heute die linke motorseite behandelt.

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Andy1981
Überrollkäfigtester
Beiträge: 989
Registriert: Samstag 22. Mai 2010, 19:27

Re: sprinti

Beitrag von Andy1981 » Dienstag 22. September 2015, 10:15

Morgen,

na da hast ja noch arbeit vor dir ;)
Ist es bei der mxu 250 auch so das mann öfters probleme mit dem seilzug starter hat?

Bei meiner MXU 500 IRS LoF ist das ding schon tot gelegt.
130 euro für 5 mal ziehen,ist aber bekannt zumindest bei der mxu 500

Muss bei mir noch den strator wechseln und den regler,hab momentan ein kleines batterie poblem und die lima lädt nicht richtig.

gruß

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17354
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: sprinti

Beitrag von Frontmann » Dienstag 22. September 2015, 10:43

waas heißt 130 Euro für 5 mal ziehen? hmm
Bild

mino
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 13. November 2010, 17:36
Fahrzeug: Frontera B 2,2 dti Lang
Wohnort: 31174 Wendhausen

Re: sprinti

Beitrag von mino » Sonntag 27. September 2015, 08:11

bei meiner wurde der seilzugstarter schon überarbeitet, sprich da wurde irgendwas verbaut was länger hält.
aber ich benutze den eh nicht, da musst ja jedesmal angst haben dir die hand zu brechen, bei dem rückschlag.
bis jetzt habe ich ihn 2 mal gebraucht, und sonst nur über anlasser gestartet, hoffe das bleibt so.
ich mag den seilzugstarter nicht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast