Hoch, höher, G-Klasse

Dieser Bereich ist für Artfremde Fahrzeuge gedacht.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
JayJay
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 12. August 2016, 18:31
Fahrzeug: Frontera B
Wohnort: Bielefeld

Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von JayJay » Sonntag 18. September 2016, 22:47

Da war ich schon erstaunt:

Bild
Wer nur das tut was er schon kann, bekommt nur das was er schon verdient...

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9405
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von karman911 » Sonntag 18. September 2016, 23:23

wenn du nur 1,5m groß bist, erstaunt mich das nicht...... :funny: :lol2:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

JayJay
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 12. August 2016, 18:31
Fahrzeug: Frontera B
Wohnort: Bielefeld

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von JayJay » Sonntag 18. September 2016, 23:48

Aber ich bin doch 1.86 gross :o :lol2:
Wer nur das tut was er schon kann, bekommt nur das was er schon verdient...

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5210
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und weniger zuverlässige
Wohnort: noch in Ozeanstrauch

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von JEOH » Montag 19. September 2016, 14:43

So Dinger kurven hier auch herum, vor den KiTas und Supermärkten...
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

JayJay
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 12. August 2016, 18:31
Fahrzeug: Frontera B
Wohnort: Bielefeld

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von JayJay » Montag 19. September 2016, 15:06

Das Teil hat auf mich eine sehr hohe Anziehungskraft hmm
Wer nur das tut was er schon kann, bekommt nur das was er schon verdient...

Wolf 1

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von Wolf 1 » Montag 19. September 2016, 16:33

jop, wie alles was glitzert und blinkt und viel Kohle kostet.Es zieht die Menschen an, wie den Fisch am Haken.

Für mich sind die alten 80er G-Modelle in Sachen Technik eine Meisterleistung im Fahrzeugbau.Jeder der mal unter so einem Karren gelegen ist, wird das nachvollziehen können.
Simple Technik, wie über Gestänge zuschaltbare Sperren und einfachste Elektrik begeistern mich hier.Der alte 3l Saugdiesel ist zwar eine fahrende Wanderdüne, dafür ein solider Dauerläufer. :D

Bild

Bild

Mit obigen Portalachsen und dieser Austattung, ists eher was fürs Auge, im Chassis hat MB nicht viel geändert :wink:

Benutzeravatar
bukarest
stellv. Alterspräsident
Beiträge: 2833
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2004, 08:36

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von bukarest » Montag 19. September 2016, 17:23

@ JayJay

Ich würde sagen...die Lederjacke und Haltung (Hände in den Hosentaschen) passt zu den Portalachsen des G.... :lol2: :lol2:

Gruß
Peter :P
Man kann sich "ALLES" erlauben, wenn man gewillt ist die Konsequenzen zu tragen.

JayJay
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 12. August 2016, 18:31
Fahrzeug: Frontera B
Wohnort: Bielefeld

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von JayJay » Montag 19. September 2016, 17:33

Ach, man darf doch wohl etwas träumen hmm :freak: Aber 235.000€...

Eine alte G-Klasse würde ich ja auch nehmen... Aber auch die sind ziemlich teuer


Am liebsten einen Cadillac Escalade :meinung:
Wer nur das tut was er schon kann, bekommt nur das was er schon verdient...

Wolf 1

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von Wolf 1 » Montag 19. September 2016, 19:02

bukarest hat geschrieben:@ JayJay

Ich würde sagen...die Lederjacke und Haltung (Hände in den Hosentaschen) passt zu den Portalachsen des G.... :lol2: :lol2:

Gruß
Peter :P
jop, er könnt grad als Besitzer durchgehen.Beim Manta hätten die Mantaletten und der Fuchschwanz gefehlt, keine Ahnung was man hier richtig anzieht :funny:

JayJay
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 12. August 2016, 18:31
Fahrzeug: Frontera B
Wohnort: Bielefeld

Re: Hoch, höher, G-Klasse

Beitrag von JayJay » Mittwoch 21. September 2016, 00:17

Tattoowiert, Lederjacke und Schmuck... Das reicht :ironie:
Wer nur das tut was er schon kann, bekommt nur das was er schon verdient...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste