Mtl. Versicherungskosten

Hier könnt Ihr alles zum Thema Versicherungen, Steuern, Umweltplakette und HU/AU schreiben.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Tom_57
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Montag 25. Mai 2015, 17:34
Fahrzeug: Opel Frontera B Sport 2.2 Benziner
Wohnort: 46325 Borken

Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Tom_57 » Dienstag 7. Juli 2015, 20:44

Hallo zusammen,

ich schmeiße mal eben die Frage nach den Versicherungskosten unserer Frontis in die Runde.
Vielleicht hat jemand noch eine preiswertere Version im Ärmel.

Ich zahle für den 2.2. /136 PS monatlich für Haftpflicht und Teilkasko folgende Beträge:
Versicherung Helvetia
Haftpflicht: Tarifgruppe R 3 Typklasse 20 / Schadenfreiheitsklasse SF 32 Prämiensatz 22% 37,10€
Teilkasko: Tarifgruppe R 5 Typklasse 17, Prämiesatz 100% 11,89€

Das macht monatlich: 48,99€ Jährlich = 587,88€

Das der Fronti kein Sparmobil ist, war mir klar - nur hat jemand von euch eine preiswertere Versicherung? hmm idee

Danke schon im voraus.

Gute Fahrt wünscht
Tom
Wir müssen die Menschen so nehmen wie sie sind...
...es gibt keine anderen! :wink:

Benutzeravatar
Firebiker
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:16
Fahrzeug: VW Amarok
Wohnort: 59199 Bönen

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Firebiker » Dienstag 7. Juli 2015, 21:39

Moin moin,

ich bezahle für meinen (Frontera B Sport 115 PS Diesel )im Jahr 539,40€ bei der "Die Bayerische".

Haftpflicht: Tarifgruppe B7 Typklasse 23 / Schadenfreiheitsklasse SF 16 Prämiensatz 35% 424,20€ pro Jahr
Teilkasko: Tarifgruppe B3 Typklasse 19, Prämiesatz 100% 115,20€ pro Jahr
Beste Grüße,

der Jan :freak:

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von karman911 » Dienstag 7. Juli 2015, 22:25

hallo,

eure tk-prämien nutzen ohne die sb wenig zum vergleichen...... :wink:

hinzu kommen unterschiedliche regionalklassen, öd-tarif, unterschiedlicher versicherungsumfang usw.

ich zahle für meinen 3,2er b lang 40 euro im monat :smoke:

lg
heiko
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Firebiker
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:16
Fahrzeug: VW Amarok
Wohnort: 59199 Bönen

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Firebiker » Mittwoch 8. Juli 2015, 07:26

karman911 hat geschrieben:...
eure tk-prämien nutzen ohne die sb wenig zum vergleichen...... :wink:

hinzu kommen unterschiedliche regionalklassen, öd-tarif, unterschiedlicher versicherungsumfang usw.

...
SB 150€

Da gebe ich dir recht. Aber eine Tendenz kann man da schon raus erkennen. :wink:
Beste Grüße,

der Jan :freak:

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6732
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Der Ralf » Mittwoch 8. Juli 2015, 09:06

Moin,

Frontera A Sport ... 25,42 im Monat
Waldi 2.5TD ....... 27,30 im Monat
mit TK und Schutzbrief

wie Heiko aber schon erwähnte ... nutzt so nix da wir ja alle andere RK TK SB und was weiß ich noch was haben.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Andy1981
Überrollkäfigtester
Beiträge: 989
Registriert: Samstag 22. Mai 2010, 19:27

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Andy1981 » Mittwoch 8. Juli 2015, 11:39

Frontera B 2.2 DTI

88,90 euro monatlich.
Teilkasko 150 euro selbstbeteiligung
Schutzbrief

Typ : 23 SF:7 44% RO Haftpflicht
Kasko R9 TYP: 19

:(

gruß

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von karman911 » Donnerstag 9. Juli 2015, 01:18

Firebiker hat geschrieben: Aber eine Tendenz kann man da schon raus erkennen. :wink:
das ist aber eine sehr grobe tendenz.....selbst bei der gleichen gesellschaft kommen durch weiche merkmale wie; alter der fahrer, kinder im haushalt, wohngebäude vorhanden, km-leistung, werkstattbindung, garage vorhanden, tierkollisions-definition usw.usw...... grob unterschiedliche prämien zustande :smoke:

@ralf; auf dem platten land müßte man wohnen..........als was hast du waldi versichert?
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Aka
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1253
Registriert: Sonntag 18. Januar 2009, 12:16

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Aka » Donnerstag 9. Juli 2015, 18:29

Frontera A 2,2 16 (Schl.Nr. 2127 / 317)

Haftpflicht inkl. Schutzbrief (Regionalklasse N9, Typklasse 20, SF 35, Beitragssatz 30%, bis 6.000km/Jahr, Garagenwagen, keine Werkstattbindung)
318,80 € / 12 = 26,57 € / Monat

Teilkasko mit 150,- EUR SB (Regionalklasse N4, Typklasse 14)
61,77 € / 12 = 5,15 € / Monat

...allerdings stammen die Daten aus 2011.

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6732
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 9. Juli 2015, 19:48

karman911 hat geschrieben: @ralf; auf dem platten land müßte man wohnen..........als was hast du waldi versichert?
LKW bis 3,5T im Werksverkehr / Privatverkehr HF 03 TK02 SF17 bei 40% bei der R+V Schutzbrief im Monat 2.-
Was ich geschrieben habe weiter oben stimmt nicht ganz (27,30) ...das war vom letzen Jahr ... aktuell sind es 30 ,88 im Monat beim Waldi :funny:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von karman911 » Donnerstag 9. Juli 2015, 22:38

über 10% erhöhung :o da würde ich kündigen.....

:lol2: :smoke: :ironie:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

fronterror
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Freitag 7. August 2015, 22:44
Fahrzeug: Frontera A
Wohnort: 56316

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von fronterror » Mittwoch 2. September 2015, 07:28

Ich zahle 42,69 Monatlich für Vollkasko ohne Werkstatt bindung. FRONTERA A bj. 1998 2,2 i.

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Mtl. Versicherungskosten

Beitrag von karman911 » Mittwoch 2. September 2015, 20:56

über 500 euro für ne vollkasko....... :o respekt

ohne sf und rk machen die zahlen keinen sinn........ :wink:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast