digitaltacho im frontera

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
GF-Performance
Geröllchampion
Beiträge: 206
Registriert: Montag 15. Oktober 2012, 03:20
Fahrzeug: ´99er Frontera B lang 2.2dti, ´92er BMW E30 335i Cabrio, ´02er Yamaha R1 RN09
Wohnort: Hoyerswerda

AW: digitaltacho im frontera

Beitrag von GF-Performance » Donnerstag 26. März 2015, 20:35

:freak: Super Ding.. wann gibt´s die in (Klein-)Serie..? Ich nehm einen... rote Beleuchtung bitte.. :funny:
Hab sogar irgendwo noch so´n Mäusekino rumliegen... hmm

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

AW: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Donnerstag 26. März 2015, 23:03

Danke danke. Erstmal den einen vernünftig in gang bringen.und den wegstreckenfrequenzgeber besorgen und anpassen. Im zweifen den 6 impulsgeber vom kadett mit sowas koppeln und einpegeln
http://www.zmm-electronic.de/Frequenzwa ... r::42.html

Zur beleuchtung ich tendiere zu blau :D
...alles wird gut...

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9661
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: dodge ram 5,7
Wohnort: berlin

AW: digitaltacho im frontera

Beitrag von karman911 » Donnerstag 26. März 2015, 23:14

das ist ja ein geiles teil :o

hatte in meinem fred schon mal gefragt wie ich das tachosignal bei meinem campo hinbekomme.......

das wäre ja mal ein ansatz.......
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5529
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

AW: digitaltacho im frontera

Beitrag von Rainer.M » Freitag 27. März 2015, 08:59

Das ist genau so ein Adapter, wie ich Dir schon mal vorgeschlagen habe. Du musst den Campo nur auf "elektronische Tachowelle" umbauen. Beim Frontera A gibt es 3 Tachovarianten. Den mit Welle, den mit tachogeber am Getriebe und den mit tachosignal aus dem ABS. Variante 1 musst Du anpassen von Welle auf Elektronikgeber oder was in die Welle einbauen, sowas z.B.

http://www.autoelektronik.de/navi/sensorik.html

Variante 2 kannst du den Geber direkt nutzen. Und bei variante 3 wird das signal bei hohen Geschwindigkeiten kritisch. Bei 150 km/h liegt beim abs-tacho ein Eingangssignal von rund 2kHz an. Da ist für eine Korrektur nach oben wenig Luft und das System wird ungenau werden. Korrektur nach unten sollte dagegen kein problem sein.

Vom Preis her ist das System in Ordnung. Ich hab schon günstigere gesehen, die mehr können und das Zubehör mit im Karton haben:
http://healtech-electronics.de/index.ph ... &Itemid=43

Bei der Firma findest du auch Material, um zB. direkt an der kardan ein speedsignal abzunehmen...

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

AW: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Freitag 27. März 2015, 10:13

Wo bekomme ich denn den originalen tachogeber vom frontera?
Gibt es die überhauptnoch?
...alles wird gut...

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Dienstag 12. Mai 2015, 10:36

Ich zieh das hier mal wieder hoch... Keiner hier der mir sagen kann wo ich den geber her bekomme
...alles wird gut...

Frontmann

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von Frontmann » Dienstag 12. Mai 2015, 10:43

von welchem Frontera denn, es gibt ja verschiedene. Eine Antwort auf die du auch selbst kommen könntest) kann ich dir aber gleich schon geben: entweder vom Verwerter oder bei Opel, falls noch lieferbar.

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Dienstag 12. Mai 2015, 11:55

Jaha also es ist für einen 2.4er der eig. Die tachowelle hat. opel bin ich noch nicht hin gekommen . Die verwerter im umkreis von ca 50 km haben nichts. Brauche ja am besten den geber wie weiter oben angeschlagen vom elektronischem tacho vom getriebe gibt es da eine teilenummer zufälligerweise?.aber danke für die schnelle antwort.
...alles wird gut...

Frontmann

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von Frontmann » Dienstag 12. Mai 2015, 12:48

da der A 2,4 nie einen elektronischen _Tacho hatte, gibts da auch keine Teilenummer für.

Frontmann

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von Frontmann » Dienstag 12. Mai 2015, 12:54

Beim B gibt es einen Geber, ob der aber passt, und dein Tacho damit richtig anzeigt, steht in den Sternen.

Guggst du da: http://ecat24.com/opel/catalog/part/1/2 ... 950,30955/

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5529
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von Rainer.M » Dienstag 12. Mai 2015, 14:05

Beim 2,0 und 2,2 a gibts den auch. Ob der passt kann ich dir aber auch nicht sagen...

Frontmann

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von Frontmann » Dienstag 12. Mai 2015, 15:19

6238397 beim A

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Mittwoch 13. Mai 2015, 09:00

Alles klar werd mich mal schlau machen und euch auf dem laufendem halten
...alles wird gut...

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Donnerstag 25. Juni 2015, 21:41

So tachogeber als nachbau aus der bucht kam am wochenende an . Naja der.dicke ist momentan nicht fahrtüchtig . Träger vorn wo der kühler drauf sitzt muss neu genau wie der kühler. Brate das alles aneinander und sobald ich den tacho testen kann gebe ich wieder meldung.
...alles wird gut...

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Donnerstag 9. Juli 2015, 21:57

Eine kurze frage an die die dieses projekt verfolgen . Hat jemand einen schaltplan vom frontera
B?
gruss kai
...alles wird gut...

ohkai89
Reserveradträger
Beiträge: 36
Registriert: Montag 21. April 2014, 10:16
Fahrzeug: frontera a 2.4
Wohnort: 37619

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von ohkai89 » Sonntag 12. Juni 2016, 12:33

Guten tag zusammen. Nachdem mir die tachowelle gebrochen war war ich gezwungen den digitaltacho in funktion zu bringen also ausprobieren und läuft :D der geber passt zwar nicht von der frequenz aber es läuft
...alles wird gut...

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7036
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: digitaltacho im frontera

Beitrag von Der Ralf » Mittwoch 6. Juli 2016, 09:21

Moin Kai,

ja nach dem welche Achsueberse__ung du has_ ....

Frontera A 2.4 l ab 1992 bis ca. Mitte/Ende 1995
(Blattfederhinterachse)
ab Werk, wahlweise:

225/75 R15 Reifen = 4.56 : 1
255/75 R15 Reifen = 4.88 : 1

pass_ en_weder der vom B Diesel (4.56) oder der vom spä_en 2.2er Ben_iner (4.88) dann soll_e dein _achome_er rich_ig gehen.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Antworten