Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5289
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Rainer.M » Freitag 5. September 2014, 15:06

Hast Du da evtl. noch einen zweiten? Ich kann Dir auch im Tausch einen von VDO mitgeben, der elektrisch das gleiche tut, aber ne kleinere Bohrung hat...

Benutzeravatar
uralfuexla
Buckelpistencrack
Beiträge: 496
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2008, 14:09

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von uralfuexla » Samstag 6. September 2014, 12:21

hallo,

hab da noch ein oder zwei vielleicht auch drei rumliegen. die waren im senator b fast immer verbaut


gruss

jürgen
WER FRONTERA`S NACHMACHT ODER VERFÄLSCHT ODER NACHGEMACHTE ODER VERFÄLSCHTE SICH VERSCHAFT UND IN VERKEHR BRINGT WIRD MIT GOLF CONTRY FAHREN NICHT UNTER ZWEI JAHRE BESTRAFT!!!!!

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 23. September 2014, 09:52

Geber ist eingetroffen, vielen Dank. Baue ich demnächst ein.

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Und ich habe 3 Sachen am Wochenende gelernt :o :o :o :o

Wenn man ein Fahrzeug aus einer Schlammwiese bergen tut (im stömenden Regen) :o dann ist es klasse wenn man einen Fronti hat mit schönen Stollenreifen :P .

Schlecht ist wenn man das Fahrerfenster offen hat während man sich durch die Wiese pflügt :oops: :oops: :oops:

UND Sehr schlecht ist wenn man einen schlauen Fahrer im gezogenen Fahrzeug sitzen hat. Der meint man muss voll auf die Bremse treten :wah: :wah: :wah: :wah:
dann ist ihm sein Auto natürlich am Hang während des schleppens seitlich weggerutscht und prommt an einem anderen Kfz eingeschlagen.

schön für mich: jetzt konnte ich 2 Schäden meiner Versicherung melden :wah: :wah: :wah: wahh wahh wahh wahh
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Wolf 1

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Wolf 1 » Dienstag 23. September 2014, 11:25

:o
dich triffts zur Zeit gleich doppelt und dreifach.
Viel Glück bei der Schadenabwicklung.

Gruß Wolf

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Freitag 24. Oktober 2014, 20:21

So jetzt muss ich mich auch mal wieder melden :smoke:

Habe schön gearbeitet und nebenher auch was geschafft :P :P

Mit meinem Anhänger habe ich begonnen den Aufbau zu fertigen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Läuft bisher ganz gut, mal schauen wie das Teil dann fertig aussieht :anim: :anim: :anim:

UND

die Familie hat Zuwachs bekommen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Asconajuenger » Freitag 24. Oktober 2014, 20:32

Schönes Moped! :funny:

Die reinste Zombie Apocalypse darauf abgebildet! :freak:

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Limited4x4 » Freitag 24. Oktober 2014, 22:45

Schöne HD...... da konnte sich ein Airbrusher mal dran austoben...... :freak: :freak: :freak:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 28. Oktober 2014, 16:27

So Gemeinde,

jetzt mal wieder eine Fronti-Frage:

Ich bin gerade auf meinen hinteren Rädern gestanden (Dachgartenmaterial festzurren) - hmm :o :o hmm

und merkte dass die Räder Spiel haben (axial). Also wenn ich am Rad oben hin- und herrüttle ist da Luft. Sagen wir mal so ca. 1mm (??). Man hört halt sehr gut das es klackert.
Ist mir früher nie aufgefallen.

Frage: ist das normal? kann man da was nachstellen und wenn ja dann wie?

Gruß an alle
Uwe

PS: übrigens hat die HD schon nen anderen Lenker, Armaturen,... - ist mein Winterprojekt, neben dem Anhänger und Holz machen
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Donnerstag 30. Oktober 2014, 17:00

so bin jetzt endlich fertig mit Wimmer streichen (muss auch mal sein ) :lol:

Aber ich habe noch gar keine Antworten hmm - alle im Urlaub hmm

na mal schauen ob noch jemand eine Idee hat für mein Fronti-Problem

Gruß
Uwe
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Mammuth
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1284
Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 20:01
Fahrzeug: Frontera A 2.2 Ecodreck
Wohnort: Vogelsberg
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Mammuth » Donnerstag 30. Oktober 2014, 17:47

Räder Spiel:

Sieht für mich nach Spiel Radlager aus. Meist noch einstellbar, falls nicht Lagertausch.
Frontmann und Der Ralf hatten da was:

http://forum.opel4x4.de/phpBB/viewtopic.php?t=9363
Gruß
Bernd

--------------------------------------------------
Ich hasse Blinkerfehler! Geht, geht nich, geht, geht nich....

NEIN zu: TTIP,CETA,PPP,TISA,ACTA,Gentechnik! Stopt Ramstein!

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6731
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 30. Oktober 2014, 18:39

Moin,

hinten kann man nix nachstellen... neue Lager besorgen, viel fluchen,und dann ist alles wieder gut.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 4. November 2014, 08:06

Danke für Antworten.

Haben wir im Forum eine Anleitung wie man hinten Radlager wechselt?
Dann muss ich das halt im Winter machen :wand: :wand: :wand: :wand:

Gruß
Uwe
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Asconajuenger » Dienstag 4. November 2014, 12:09

Soweit ich weis nur für den B, aber beim A ist das ganze etwas anderes aufgebaut glaub ich.

Kann aber sein das es trotzdem Bilder für den A gibt.

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17354
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Frontmann » Dienstag 4. November 2014, 13:37

hallo Steinmann, kann es sein, dass das Spiel zwischen Welleverzahnung und Differenzialplanetenrad vorhanden ist, also nicht axial im Radlager? In diesem Fall bringt ein neues Radlager keinen Erfolg.

Wenn du dennoch das Radlager erneuern willst, gehst du wie folgt vor:

Bremstrommeln und -Backen ausbauen.
Muttern des Radlageragerschilds abschrauben.
Steckwelle mit Schlagabzieher aus der Achse ziehen.
Lagersicherungsring mit Meißel aufweiten und abnehmen.
Lager abpressen.
Einbau in umgekehrter Reihenfolge

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 11. November 2014, 06:43

Hallo Gemeinde,

Danke für die Antworten - ich habe gestern (bin vorher nicht dazu gekommen) noch einmal das SPiel hinten analysieren wollen :o :o :o :o :o und ihr werdet es nicht glauben hmm hmm hmm

Ich konnte nichts fetstellen :wink: entweder war ich damals besoffen und habe meine alten Knochen wackeln gefühlt oder hmm - keine Ahnung.
Aber auch gut, denn die nächste Herausforderung steht vor der Tür ( sprichwörtlich).

Ich bin heute morgen zur Arbeit gefahren und wundere mich dass es so frisch ist im Auto (draussen 2°).
Dann sehe ich dass der Heizungsregel auf voll steht und nur kühle Brise aus den Schlitzen kommt :wand: :wand: :wand: :wand:

und dann sehe ich meine Wassertemperaturanzeige im Kombi wahh wahh wahh wahh wahh
Voll am Roten Bereich :wah: :wah: :wah: :wah: was'n hier los?

Ist ja noch dunkel draussen, muss nachher mal runter und im Hellen nachschauen ob da noch Wasser im System ist.
Gruss

Ach ja - kann jemand meinen angefangenen Anhänger brauchen? Er steht mir extrem im Weg rum. Und da ich von der Versicherung immer noch kein Geld habe (und die auch nur 1/3 bis 1/2 von meiner Forderung zahlen wollen) wird das fertigmachen zu teuer. Schade hatte mich auf entspanntes ein- und auspacken beim Mittelalter schon gefreut :cry: :cry: :cry:
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Mittwoch 12. November 2014, 14:09

Also, da haben ca. 3 l Wasser gefehlt :evil: :evil: :evil: :evil:

wo ist das hin??

unterm Auto trocken, kein weißer Nebel aus dem Auspuff, alle Schläuche dicht, keine Frostschutzsauerrei im Motorraum, kein Wasser im Öl, .....

werde mal die Kerzen rausschrauben und schauen was die mir sagen.

so ein Sch....
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 20. Januar 2015, 08:29

jetzt war ich schon eine Weile nicht mehr da :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

habe gerade "Werkstattstress" :P :P :P :P

Innerhalb von 2 Tagen standen 4 neue Moped bei mir in der Werkstatt :crazy: :crazy: :crazy:

Bild

Bild

Bild

hab auch schon etwas rumgespielt
Bild

Bild

Bild

Bild

meine ersten "Pulverergüsse"

Bild

Bild

Bild

Edelstahlgeflecht eingebaut
Bild

Schutzblech voren gekürzt
Bild

Meine Tochter hat etwas Graviert
Bild

Angefügt nach 30 Minuten:

So und jetzt zur Auflösung:

Ich bekam von einem Kumpel 3 Mopeds die bei ihm 10 Jahre (oder länger) rumstanden.

Eine habe ich meinem Harleykumpel weitergegeben, und eine hat ein anderer Kumpel wollen.

Dann hatte ich nur noch die Kawasaki Zepyhr 1100. Am nächsten Tag schenkte mir dann die Nachbarin noch eine Honda CB400N :smoke:

Jetzt bin ich gerade am zusammenbauen der Harley, parallel will ich die Honda umbauen für meine Töchter. Und die Kawa ist so ein "Fingerübungsgerät" - mal schauen was draus wird.
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17354
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Frontmann » Dienstag 20. Januar 2015, 09:33

Da haste ja was vorgenommen, besonders bei den Keihin Vergasern.

Auch sehe ich einige Parallelen:

Bild
Bild

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 20. Januar 2015, 11:21

Hallo Werner,
die waren kein Problem, alles Membranen gut (sind schweineteuer) und die Düsen habe ich halt sauber machen müssen - aber diese Art von Arbeit ist ok - ich mag Vergaser überholen :lol:

Angefügt nach 8 Minuten:

die hängen bei mir auch noch:

Bild

Bild

Angefügt nach 2 Minuten:

Bild
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17354
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Frontmann » Dienstag 20. Januar 2015, 12:33

Die Membranen sind bei meinem Moped in Ordnung, aber ansonsten springt die Mühle immer schlechter an. Ich fahre leider viel zu wenig und dann steht der Sprit viel zu lange in den Vergasern und verdickt. Von daher wäre ein Einspritzer ideal.

P.S.
kannste auch noch eine Kawasaki GPX750R gebrauchen??
Bild

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 20. Januar 2015, 12:59

eine '88er ?

da könnte man in etwas so was drausmachen:
Bild

so wie meine anderen Mopeds ist deine sicher nicht (für lau)
Gruß
Uwe
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Frontipet
Überrollkäfigtester
Beiträge: 947
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:53

Re: AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Frontipet » Dienstag 20. Januar 2015, 13:45

[quote="Frontmann"]Die Membranen sind bei meinem Moped in Ordnung, aber ansonsten springt die Mühle immer schlechter an. Ich fahre leider viel zu wenig und dann steht der Sprit viel zu lange in den Vergasern und verdickt. Von daher wäre ein Einspritzer ideal.


Das Problem hatte ich bei meinem Bootsmotor auch, mit einem Kraftstoffstabilisator hast du das Problem nicht mehr.
Ich benutze das Zeug hier: http://www.amazon.de/TecumsehPower-Kraf ... B0047SHPMC

1 Tüte reicht für 10 ltr. und der Preis ist auch O.K :D
„Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf.
Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
T. Heuss

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Dienstag 20. Januar 2015, 14:04

übrigens meinen Anhänger konnte ich ganz gut verkaufen - ist nun Geschichte

FRAGE: wird die Wasserpumpe für die Scheinwerferreinigungsdüsen auch über die Sichrung der normalen Wasserspritzpumpe abgesichert? und welche ist das ?

meine tut seit 3 wochen einfach nicht mehr :wah: - und da man so gut rankommt hatte ich bisher noch keine Lust den Behälter auszubauen :wand: :wand: :wand: :wand:

und meine Heckscheibenheizung tut auch nicht mehr. wo Sicherung/Relais?

dank euch
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Mammuth
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1284
Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 20:01
Fahrzeug: Frontera A 2.2 Ecodreck
Wohnort: Vogelsberg
Kontaktdaten:

AW: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Mammuth » Mittwoch 21. Januar 2015, 17:19

Beim länglichen Sicherungskasten (links vom Lenkrad, BJ 95-97) sind die heizbaren Düsen an der 10A für die Nebelschlußleuchten linke Reihe unterste und Wischer/Waschanlage 15A mittlere Reihe oberste.
Die heizbare Heckscheibe ist 20A linke Reihe 2te von unten.

Ohne Pistole...
Gruß
Bernd

--------------------------------------------------
Ich hasse Blinkerfehler! Geht, geht nich, geht, geht nich....

NEIN zu: TTIP,CETA,PPP,TISA,ACTA,Gentechnik! Stopt Ramstein!

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Mittwoch 2. September 2015, 14:10

Mensch Jungs,
jetzt war ich aber schon lange nicht mehr online :o :o :o

Hatte mit meinem Haus und den ganzen Motorradprojekten viel um die Ohren :oops: und der Kleine blieb immer Prio 3 :o

Da ich gerade aber neuen TÜV brauche haben sich die Prios verschoben (Gott sei dank). Im Moment plagt mich als erstes dass mein Motor nur mehr mit 3 Zylindern anspringen will ! Nachdem ich neue Kerzen installiert habe war es ein paar Tage besser, aber nun ist es wieder so wie vorher.
Ich lasse ihn an und er plagt sich auf 3 Töpfen. Übrigens haben die alten Kerzen ein super bild gezeigt (alle 4) - ich konnte keinen Zylinder ausmachen der nicht i.O. sein könnte. :crazy:

Hat mir jemand eine Idee ??
Gruss
Uwe
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9511
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von karman911 » Mittwoch 2. September 2015, 21:01

zündkabel?

spritzufuhr?
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6731
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 3. September 2015, 07:37

Moin Uwe,

das hatte ich auch mal beim Sporti, bei mir war es die Verteilerkappe.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Steinmann
Schlammlochbezwinger
Beiträge: 569
Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Steinmann » Montag 14. September 2015, 08:38

ok - Zündkappe habe ich nicht !X20SE!
Zündkabel? Spritzufuhr? -- aber warum ist das nur im Kaltstart? Gibt es ein Kaltstarteinspritzventil? beim Daimler gibt es sowas - und das spinnt auch manchmal!
Gruß
Uwe
Frontera A Sport FL Bj 1996 -Rammschutz klappbar, Frontkupplung, Standheizung, 1" BL, Schnorchel, MT's, Dachgarten, Reservekanister, Winde, Sound, Sonderlack

Ich bin der ausgestossene Sohn und euer Spott ist mein Judaslohn
I can freeze my pain if feel that way

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5289
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Rainer.M » Montag 14. September 2015, 11:05

Nö, kalter Motor wird über den Temperatursensor im Kühlwasser erkannt, kalte Luft über den Sensor hinterm lmm. Die spritmenge und die Luftzufuhr wird dann ganz normal vom Steuergerät über die ev's und über den leerlaufsteller angepasst.

Steht denn nix im Speicher drin?

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17354
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Mein Gelände Manta wächst und gedeit

Beitrag von Frontmann » Montag 14. September 2015, 12:43

kalt nur auf 3 Zylindern könnte auch an einer defekten Kopfdichtung liegen. Dann tritt Wasserdampf nach dem Abstellen in den betreffenden Zylinder (meist ist es bei Opel der vierte) ein. Nach dem Starten läuft dann der Motor für eine kurze Dauer nur auf den ersten drei Töpfen.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste