Ben Bastel auch

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von karman911 » Dienstag 5. April 2016, 01:05

den rahmen von meinem campo hab ich mit brantho korrux gestrichen.......aber hammerit soll auch funzen.......wichtig ist, das man neue roststellen schnell sieht und unter dem ubs kein größerer schaden entsteht.
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17225
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Frontmann » Dienstag 5. April 2016, 07:50

ubs ist nicht gleich ubs. Es gibt auch welchen auf Wachsbasis ;-) Auf PVC Basis kann man vergessen. Den Fehler hatte man in den 70ern gemacht. Wurde von Wasser unterlaufen und rostete noch mehr, nur eben unsichtbar.
Bild

Anti-Flachtaxe
Geröllchampion
Beiträge: 259
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 17:07
Fahrzeug: Pajero 3000 V6

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Anti-Flachtaxe » Dienstag 5. April 2016, 10:51

Ich benutze Owatrol Öl auch für viele rostige Sachen. Kann ich nur empfehlen.

Allerdings braucht es am Unterboden noch einen Schutzauftrag mit Brantho Korrux o. a.

An einem alten Gartenhaus bei mir im Garten hab ich es auch schon mal probiert, Ergebnis: das Holz ist nach einem Jahr noch schön glänzend. :lol2:

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Dienstag 5. April 2016, 23:04

also "normalen UBS nehme ich nicht... wenn dann Wachs....
aber vorbehandeln mit
Owatrol Öl oder Brantho Korrux
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von karman911 » Dienstag 5. April 2016, 23:09

leichter ist das öl, da mußt du weniger rostentfernung betreiben :meinung:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Mittwoch 6. April 2016, 22:34

...Ok.... dann denke das.... Aber erstmal säubern, dann HU's....
Will den Prüfer nicht unter die frische Wachstropfstein Höhle schicken.... :lol2:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Donnerstag 7. April 2016, 22:39

Bremsen hinten beim Dicken gangbar gemacht. Bremsleistung etwas besser, na mal auf den Prüfstand nächste Woche aber denke müssen dann früher oder später doch getauscht werden... naja...

und... Hammer hart, Koppelstangen getauscht. Die waren sooowas von labberig aber die wurden nicht Moniert... hmm egal einfach mal gemacht...

Bild

Bild

Werde mal Fotos von den alten machen...
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Samstag 9. April 2016, 23:47

hier die Bilder von den alten Koppelstangen...... man Wüste Sahara ist nix dagegen... ehr schon Death Valley...

Bild

Bild


Und dann mal endlich die Rückfahrkamera gemacht.... klar muss man sich erstmal "einfuchsen" mit Abstand und so... aber sonst zufrieden....

Bild

Bild

Dafür musste die Funke oben weichen.... kommt wieder an die Seite im Beifahrerfussraum...

Anfang nächste Woche Päckchensachen erledigen, Beginn an der Dicken HU rep. und dann beide zum Bremsenprüfstand.... :-? Wenn alles klappt und geht.... neuen HU Termin....!!!
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Dienstag 12. April 2016, 21:31

Mal mit der dicken begonnen.... Bremsen angeschaut... naja schön ist anders... Wurst !!!! Neue Bestellt... bis die da sind anderweitig beschäftigt...

Aufkleber abgemacht
Bild
Bild
Bild

Ersatzradhalter angebaut
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

"Neue" Tankwanne entrostet und behandelt
Bild

Ramme abgebaut um sie neu zu lackieren....
Bild

...und Serienblinker gegen Astra G Blinker getauscht :freak:
Bild
Bild
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Anti-Flachtaxe
Geröllchampion
Beiträge: 259
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 17:07
Fahrzeug: Pajero 3000 V6

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Anti-Flachtaxe » Mittwoch 13. April 2016, 20:40

Ich weiß das ist eine Streitfrage aber:
Frontmann hat geschrieben: Dann müssen die zu verschweißenden Bleche bündig aufeinander liegen, sonst gibt's auch Löcher oder es sieht sch... aus.
ich bin ja lieber der Auf Stoß fan. Überlappend ist mir die Gefahr immer zu groß dass das ganze wieder schnell anfängt zu gammeln. Damit möchte ich aber nicht sagen das Überlappend falsch ist. Überlappend würde ich z.B. beim einschweißen neuer Bodengruppen bevorzugen, aber bei solchen Schwellerstücken sagt mir auf Stoß mehr zu.

Ohne Kunststofframme find ich den B aber hübscher. Ist aber mal wieder Geschmackssache.

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Mittwoch 13. April 2016, 21:53

@Anti-Flachtaxe: neeee finde ich nicht..... sieht komisch aus....Aber wie schon sagst, geschmackssache....

So mit neu lackierter Ramme... Schwarzglänzend mit "Diamanteffekt" so nennt es sich halt...

Bild
Hier ne Nahaufnahme.. mal schauen wie es bei Sonne glitzert..... hmm
Bild
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Donnerstag 14. April 2016, 21:36

Juhu...Bremsen für die dicke da.....
und gleich ran....
Dann wohl ehr nächste Woche auf den Prüfstand....


Bild
Bild

Dann noch gleich Achsmanschette ersetzt.... :freak: :freak: :freak:

Bild
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von cpthome » Donnerstag 14. April 2016, 21:55

Die kleine Schelle an der Manschette... hmm
Muss die nicht "direkt" auf die Manschette an der Welle?
So, wie das aussieht, hält das nicht sehr lang Ben!
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Donnerstag 14. April 2016, 23:23

Das meinst du...???????????

Bild
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von karman911 » Donnerstag 14. April 2016, 23:52

und die große schelle muß doch auf den äußeren rand........ :anim:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Freitag 15. April 2016, 23:05

ne ist ne Universal, zum verkleben....
Habe das Foto gemacht als noch nict ganz fertig war....
dünne Seite sitz richtig und an der dicken seite musste noch abgeschnitten Werden...
Jetzt alles schön..... Danke aber trotzdem euch beiden ADLERAUGEN..... :lol2:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Samstag 16. April 2016, 00:22

...alte Tankwanne ab.... oder besser gesagt was noch davon da war....

Bild
Bild

Neue von innen mit Einer Epoxyharzversiegelung bearbeitet

Bild

alles wieder ran

Bild

...und endlich Ersatzrad angehangen.....

Bild
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8771
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Asconajuenger » Mittwoch 20. April 2016, 21:50

Hey Ben,
bist ja langsam ein Profi Schrauber! :D
Schaut alles sauber aus! respekt

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Mittwoch 27. April 2016, 20:15

Asconajuenger hat geschrieben:Hey Ben,
bist ja langsam ein Profi Schrauber! :D
Schaut alles sauber aus! respekt
...langsam... NÖÖÖÖ
...Profi.... ANSICHTSSACHE
...Schrauber... JAAAA

Dankeschön Richy... hoffe ja das es bei dir auch mal voran geht....
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Sonntag 12. Juni 2016, 19:33

So Samstag hat der Rainer mal schnell den Tacho von der dicken gemacht... alles wieder tutti...
gleichzeitig die Puckybox 2.0 ERGO Rainerbox eingebaut.... bis jetzt noch nicht im Einsatz gewesen... Aber Testfahrten waren Unterschiede wie Tag und Nacht zu erkennen... 8) 8) 8)
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Dienstag 6. September 2016, 21:29

]]Da nun leider der Vorbesitzer die Schweller leider nur Oberflächlich "geschweisst" hat.... Kam was kommen musste..... Hier eine Fotodoku, WIE BAUE ICH MIR NEU SCHWELLER, RADLÄUFE UND ECKEN..
Teil 1 linke Seite..... :lol2:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

mmmmmmmmmmmmmmhhhhhh, der hat Lochfrass..... glaube nicht das Calgon da geholfen hätte... :lol2:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Heiko.... so "könnte" man Radläufe neu machen..... :wink:


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Naja.... X Schweller schon gemacht... dann wir der wohl auch noch gehen.... 8)

Bild
Bild

So morgen den Plastikradlauf wieder ran.... und gut ist.... danach dann mal die rechte Seite begutachten.... wenn der Vorbesitzer da "gepfuscht" hat... dann bin ich auf die andere Seite gespannt.... wahh
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von karman911 » Dienstag 6. September 2016, 22:57

wo schraubst du den innenkotflügel und den radlauf ran??
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Mittwoch 7. September 2016, 22:52

... hmm innenkotflügel ist dran...

Den Radlauf (Kunststoffverbreiterung ??? ) wieder an die stelle wo er hingehört. löcher sind doch vorgegeben. Anzeichnen, Bohren, anschrauben, fertig... :freak:

Heute dann die rechte Seite...... grr grr grr in etwa das selbe.... :wand:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von karman911 » Mittwoch 7. September 2016, 23:15

bei mir ist das vorne so schlimm(hinten habe ich noch nicht geschaut :oops:) und da wird der innenkotflügel mit dem radlauf zusammen am blech verschraubt ....... dort sollte also eine blechlasche sein, die ich bei dir nicht sehe, und zwar an der richtigen stelle......

wie hast du denn gemessen damit dein einsatz an der richtigen stelle sitzt und den radlauf auch entsprechend stützt????
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5244
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Rainer.M » Donnerstag 8. September 2016, 08:08

Hinten ist das etwas anders und ben hat die hinteren radläufe gemacht...

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6683
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Der Ralf » Donnerstag 8. September 2016, 08:26

Bild

es brauch_ schon ein paar Nasen auch hin_en.
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Ben Bastel auch

Beitrag von Limited4x4 » Freitag 9. September 2016, 21:08

habe den Falz etwas breiter gemacht.... kunstoffradlauf ging ohne Probleme ran....
Vorne habe ich kein plan... hmm
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste