Schweller neu

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Donnerstag 9. April 2015, 19:22

Hi
habe mich am Wochenende zu meinem Schweller gebeugt und sah etwas braunes, der andere Schweller wurde komplett neu gemacht und der hier nur neu lackiert (hätte man sich schenken können).
Ich stocherte mit meinem Zündschlüssel an der braunen Stelle und drin war er im Schweller,
Nächste Woche wird der Schweller und der Rest neu gemacht.


Lg.Marco


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

AW: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Samstag 25. April 2015, 19:32

Hi

Habe heute mein blaues Wunder wieder bekommen, nun ist auch der linke Schweller neu, habe bei der Gelegenheit gleich die Trittbretter abgemacht, habe da lang überlegt, finde sieht besser aus.

Lg.Marco



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

AW: Schweller neu

Beitrag von karman911 » Sonntag 26. April 2015, 00:53

schaut gut aus :freak: war das eine offizielle werkstatt?

was zahlt man für so eine reparatur? gerne auch per pn :smoke:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

AW: Schweller neu

Beitrag von Frontera-Rider » Sonntag 26. April 2015, 09:18

Hattest Du die nicht schon vor längerem machen lassen? hmm

lg,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17225
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Schweller neu

Beitrag von Frontmann » Sonntag 26. April 2015, 09:26

Da braucht man eine große Abkantbank, die wohl nicht jeder Betrieb hat. Wurde der Einstieg mit der Spraydose lackiert, sind die Kosten deutlich weniger, als wenns der Lackierer macht. Wichtig ist jedoch der Rostschutz von innen. Wie wurde das gemacht, gabs da vorher eine Grundierung oder nur eine Hohlraumversiegelung mit Wachs oder dergleichen?
Bild

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

AW: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Sonntag 26. April 2015, 10:23

Hi

Vor einen halben Jahr wurde der andere Schweller neu gemacht und der hier nur neu lackiert, aber das hätte man sich sparen können, da kamen nach 5 Wochen die ersten Blasen hoch, na ja, damals meinte der Bekannte, der Scheller hier sei nicht so schlimm und müsste nur lackiert werden (blindes Huhn).
Zum Einsatz kam wieder das Schweller Blech vom Renault Clio, das passt zu 99%, der Bekannte sagte er habe die Rückseiten der Bleche mit so ein grauen Spray eingesprüht, was beim Schweißen nicht verbrennt.
Ich habe trotzdem den Schweller mit Fluid Film NAS geflutet.

Lg.Marco

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17225
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Schweller neu

Beitrag von Frontmann » Sonntag 26. April 2015, 11:24

Von welchem Hersteller sind die Bleche? Manche sind ja schwarz grundiert und andere galvanisch beschichtet. Diese scheinen ohne Vorbehandlung zu sein.
Bild

Anti-Flachtaxe
Geröllchampion
Beiträge: 259
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 17:07
Fahrzeug: Pajero 3000 V6

AW: Schweller neu

Beitrag von Anti-Flachtaxe » Sonntag 26. April 2015, 11:33

Servus,

schaut sehr gut aus.

Würde es nicht einfach helfen ein feuerverzinktes Blech einzuschweißen? Dann müsste an der Stelle ja Ruhe sein.

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

AW: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Sonntag 26. April 2015, 11:33

Hersteller weiß ich leider nicht, da mein Bekannter sie bestellt hat.

Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

AW: Schweller neu

Beitrag von Frontera-Rider » Sonntag 26. April 2015, 14:48

Aber Schwellerbleche vom Renault Clio ist ein guter Tipp für die Zukunft.
Für welches Bj vom Clio?
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

AW: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Sonntag 26. April 2015, 16:57

Mein Bekannter, sagte vom Clio 2.
Lg.Marco

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

AW: Schweller neu

Beitrag von karman911 » Sonntag 26. April 2015, 17:07

serienmäßig ist am schwellerende ein loch (mit gummistopfen verschlossen...), wurde das wieder eingebaut ?
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

AW: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Sonntag 26. April 2015, 21:12

Nee Gummistopfen wurde keiner eingebaut, aber vorher waren bei mir auch keine drin, man könnte sie natürlich wieder nachrüsten, Loch bohren Stopfen drauf fertig.

Davon mal abgesehen, schaut doch mal eure Schweller an, bei mir ließ sich der Schraubenzieher bis zur Mitte des Schwellers durch drücken, ob wohl rein gar nichts von außen zu sehen war.
Ist doch schon der Wahnsinn wie die Schweller und auch der vordere Teil des hinteren Radkastens faulen.

Lg.Marco

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8771
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: Schweller neu

Beitrag von Asconajuenger » Montag 18. Mai 2015, 12:17

Den Gummi sieht man meist nicht, da Unterbodenschutz drüber ist.
Ohne das Loch is halt nix mehr mit Hohlraum versiegelung machen.
Habt ihr die Kondenswasser abläufe offen gelassen unten?
Wenn nicht fault er dir wieder raus.

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

Re: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Montag 18. Mai 2015, 21:47

Der Innenschweller hat doch genug Löcher, wodurch man ohne Probleme Hohlraumschutz rein Blasen kann.
Lg.Marco
Lg.Marco

Benutzeravatar
Frontera-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3259
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Opel Frontera B DTI (mit "leichten" Modifikationen)
Wohnort: 97702 Münnerstadt
Kontaktdaten:

Re: Schweller neu

Beitrag von Frontera-Rider » Montag 18. Mai 2015, 22:15

Richtig, ich hab die Gummistopfen im Radkasten auch raus und zugeschweißt.
Da wo immer Dreck und Feuchtigkeit herrscht braucht man das nicht... :meinung:
Wenn man die Schweller von unter dem Auto betrachtet sind da noch fünf oder sechs Löcher pro Schweller, jeweils mit nem Kunststoffstöpsel verschlossen. Also Unterbodenschutz einbringen ist kein Thema...
Macht man die Türen auf und nimmt die Kunsstoff-Trittstufen / Einstiege ab kann man da auch Hohlraumschutz in den Schweller einbringen.
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

T-One
Reserveradträger
Beiträge: 49
Registriert: Donnerstag 19. Dezember 2013, 11:08
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI Lang 2001 (85 KW)
Wohnort: Dornbirn, AUT

Re: Schweller neu

Beitrag von T-One » Freitag 10. März 2017, 18:54

Ich reaktiviere den mal hier wieder...

Hat irgendjemand genauere Infos was für ein Schwellblech vom Clio 2 da passen sollte?
Muss bei meinem dicken beide hinten wechseln, mir ist beim Türe zuhauen die Plastikvergleidung hinten entgegengekommen, drunter schauts so aus.

Bild

Die andere Seite ist nicht so schlimm, aber auch durch.

Grüße

T-One

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9410
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Schweller neu

Beitrag von karman911 » Freitag 10. März 2017, 23:21

so sieht es wohl früher oder später bei jedem b aus...... grr
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Langendembach
Abhangjäger
Beiträge: 310
Registriert: Samstag 16. April 2011, 01:54
Fahrzeug: Frontera B Bj.99 2,2l Ford Focus 1,6 Bj 2008 / Astra J 2.0 Bj.2015
Wohnort: Langendembach/Thüringen

Re: Schweller neu

Beitrag von Langendembach » Freitag 10. März 2017, 23:42

Hi
Würde einfach das Blech vom Clio Bestellen und anpassen, sieht aus als wenn das Schwellerblech alleine da nicht reicht.
Lg.Marco

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8771
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: Schweller neu

Beitrag von Asconajuenger » Samstag 11. März 2017, 16:56

Wohl eher später, und zwar viel später!
Man sieht ja im Bild, das da schon mal einfach nur schwarze Farbe über den Rost drüber kam, und gespachtelt scheint mir auch worden zu sein, was ich bei nem Schwellerblech niemals machen würde.

Benutzeravatar
Frontipet
Überrollkäfigtester
Beiträge: 938
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:53

Re: Schweller neu

Beitrag von Frontipet » Samstag 11. März 2017, 19:25

Das Wasser und der Dreck ziehen da vom Radhaus rein, da sind die Überlappungen nicht ordentlich versiegelt. Das ist mit ein wenig Karosserie-Dichtmasse leicht zu beheben. Man kann da durch den hinteren inneren Gummistopfen sehr gut reinschauen und mit Hohlraumschutz nacharbeiten. Zumindest beim 5 Türer.
„Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf.
Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
T. Heuss

Benutzeravatar
wolfi4321
Kühlerfigur
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 16. August 2006, 18:59
Fahrzeug: Frontera B 2.2 16V Limited Bj. 1999
Wohnort: 89537 Giengen

Re: Schweller neu

Beitrag von wolfi4321 » Montag 24. Juli 2017, 21:17

Hat schon mal Jemand die Reparaturschweller für den Clio am Frontera B - 5türig verbaut?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste