Andi`s B Frontera

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Sonntag 14. Februar 2016, 13:42

Hallo im August 2015 habe ich mir diesen Frontera b sport 3.2 gekauft:
DSC_0402.JPG
DSC_0401.JPG
als erstes musste die Plastick Abdeckung weg, das ersatzrad hat ich noch von meinem ersten Frontera:
DSC_0408.JPG
dann kahm auch wider der rammschutz den ich auch schon für den B Frontera umgebaut hatte und nur noch mal neu Lackiert hab dran
DSC_0421.JPG
DSC_0423.JPG

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Sonntag 14. Februar 2016, 14:00

neuer Unterfahrschutz musste auch dran
DSC_0417.JPG
neue Reifen
DSC_0427.JPG
Fahrwerk und von unten schön machen
DSC_0034.JPG
DSC_0037.JPG
DSC_0040.JPG
noch etwas Beleuchtung und ein neuer auspuff

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Sonntag 14. Februar 2016, 14:02

DSC_0104.JPG
DSC_0085.JPG

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Sonntag 14. Februar 2016, 14:11

un so sieht er jetz aus
DSC_0105.JPG
DSC_0111.JPG
als nächstes gibts noch ne Ahk

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von karman911 » Sonntag 14. Februar 2016, 21:54

da warst du ja schon fleißig respekt :freak:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Limited4x4 » Montag 15. Februar 2016, 00:33

sehr anständig... respekt

Kann man nur hoffen das nicht irgendeiner Anstoss an deiner Front-Flutlicht beleuchtung findet... :lol2: Ich finde es gut :freak:
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1481
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Steffen P » Montag 15. Februar 2016, 10:10

Gut gemacht,weiter so...... gefällt mir.

:freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Rideon
Kühlerfigur
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 21:42
Fahrzeug: Opel Frontera B 2.2 i
Wohnort: 26871 Papenburg

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Rideon » Mittwoch 2. März 2016, 21:00

Moin
Sehr schön gemacht...
Wie bist du mit dem TM-Fahrwerk zu Frieden?
Und wieviel ist das Auto höher gekommen?
:freak: läuft....!!!!!

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Donnerstag 3. März 2016, 18:44

Mit dem TM-Fahrwerk bin ich super zufrieden fährt sich meiner meinung nach auf der Straße und im Gelände besser als das serien fahrwerk.
Vorne
DSC_0046.JPG
Hinten
DSC_0045.JPG
wies vorher war hab ich net gemessen.

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Donnerstag 3. März 2016, 18:53

AHk ist dran
DSC_0142.JPG
Und der Allrad lässt sich nicht mehr einschalten :wah: selber hab ich den Fehler nicht gefunden und die Opel Werkstatt eines bekannten die grade einen anderen Frontera b mit Motorschaden da haben und seit Dienstag mein Auto haben, konnten den Fehler bisher auch noch nicht finden. :wand: :wand: :wand:

Benutzeravatar
Limited4x4
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2739
Registriert: Freitag 30. November 2012, 14:34
Fahrzeug: Limited 3.2 V6 lang, Sport RS 2,2 16V
Wohnort: Schönefeld bei Berlin

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Limited4x4 » Samstag 5. März 2016, 18:02

mal gaaaanz doof gefragt....
Sicherung getestet...
Relais geprüft....
?????
Geht deine Allradlämpchen im Am.Brett an...???
Opelfahrer sind Optimisten, wir warten seid Jahren auf ein rostfreies Auto
_____________________________________________________________

Mein Basteltread: http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=16002

Der Ben

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Samstag 5. März 2016, 19:48

Hi ja die Sicherungen waren alle ganz, Unterdruck Schläuche hab ich auch neu gemacht und geblinkt hats auch und die Platine auch überprüft.
Allrad geht wider :D , der Stellmotor am Verteilergetriebe war fest.
Da haben wir natürlich erst als aller letztes nach gekukt.

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Sonntag 13. März 2016, 14:46

so heute sind die Trittbretter abgekommen

Bild

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6732
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Der Ralf » Sonntag 13. März 2016, 15:20

finde ich gut ....................... :D
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Rideon
Kühlerfigur
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 21:42
Fahrzeug: Opel Frontera B 2.2 i
Wohnort: 26871 Papenburg

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Rideon » Montag 14. März 2016, 19:26

Das mit den Trittbretter ab finde ich sehr gut....Jetzt sieht er fast aus wie meiner... :D
Nur meiner ist grün und hat noch ein paar Aufkleber drauf!!!!!
Werde am Wochenende auch endlich mal eine paar Fotos machen und einstellen... :wink:
:freak: läuft....!!!!!

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Donnerstag 14. April 2016, 18:47

So hab mir ma richtige Reifen gekauft :D


Bild

Bild

Benutzeravatar
Duetze75
Buckelpistencrack
Beiträge: 484
Registriert: Mittwoch 5. September 2012, 21:29
Fahrzeug: Frontera A 2,2 16V 136 PS
Wohnort: 63776 Mömbris

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Duetze75 » Donnerstag 14. April 2016, 22:21

Das ist schönes Geläuf ! :meinung: Welche Größe hast du genommen?
Das sind keine Dellen , das sind Erfahrungen !!
DUETZE75

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Donnerstag 14. April 2016, 22:50

Hab 245/75 R16 genommen sind aber noch nicht eingetragen. Wenn ich voll einschlag berührt der reifen den schmutzfänger minimal muss ich wahrscheinlich vorne abmachen.

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Dienstag 19. April 2016, 22:20

War heute die Reifen eintragen lassen der Tüv Prüfer hat kurz drauf geguckt sich die nummer von den felgen aufgeschrieben is in sein Büro und hat die eingetragen :D. Von Tachoüberprüfung wollt der garnix wissen und nachgesehen ob irgendwas schleift hat er auch net.

Benutzeravatar
cpthome
Abhangjäger
Beiträge: 377
Registriert: Freitag 2. November 2012, 20:16
Fahrzeug: Frontera B 2.2DTi Limited Bj. 2000 mit leichten Modifikationen
Wohnort: 26197

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von cpthome » Mittwoch 20. April 2016, 19:00

Andi 95 hat geschrieben:War heute die Reifen eintragen lassen der Tüv Prüfer hat kurz drauf geguckt sich die nummer von den felgen aufgeschrieben is in sein Büro und hat die eingetragen :D. Von Tachoüberprüfung wollt der garnix wissen und nachgesehen ob irgendwas schleift hat er auch net.
Wo genau wohnst du noch?? hmm :smoke:
Beste Grüße
Christian




base camp
N 52°52'35.0" - E 8°13'58.0"



Mein Bastelthread: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?t=18028

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5290
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Rainer.M » Mittwoch 20. April 2016, 19:16

Von 245/70 auf 245/75 sind doch nur 5%. Das winken die Prüfer meist durch

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Samstag 30. April 2016, 20:13

TÜV war in Bad Soden Salmünster

Nach den Letzten Offroadpark besuchen festgestellt das ich ein Schnorchel brauch :D

Bild

Bild

jetzt hab ich auch den Polen Schnorchel dran

Bild

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Samstag 11. Juni 2016, 19:29

So heute endlich die bremsen neu gemacht :D dabei auch gleich gemerkt das der Spurstangenkopf links kaputt is.

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Montag 11. Juli 2016, 16:21

Am Wochenende erstmal den Unterfahrschutz erweitert.

Bild

Bild

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9514
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von karman911 » Montag 11. Juli 2016, 21:24

sammeln sich da nicht unmengen an dreck und feuchtigkeit? ablauflöcher..... idee

welches material ist das?
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Dienstag 12. Juli 2016, 08:38

Ist der Sheriff Unterfahrschutz aus 2mm Stahl. Den fürs getriebe hab ich 2 mal genommen, dann passt das mit ein paar änderungen bis ganz nach hinten. :D Vom dreck gehts mann kann das ganz gut zu einer seite raus spülen und zur not sind die schnell ab geschraubt zum sauber machen.

An ablauflöcher hab ich noch garnicht gedacht hmm vieleicht mach ich noch welche rein.

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Freitag 9. Dezember 2016, 16:13

Neue Stahlflex Bremsleitungen :D

Bild

Und endlich muss ich keine Angst mehr haben wenn es dunkel wird :crazy:

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
earthwind
Frischfleisch
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 23:12
Fahrzeug: Frontera B Sport 2.2
Wohnort: Nürnberg

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von earthwind » Freitag 30. Dezember 2016, 18:55

darf ich fragen wo du die lampen gekauft hast und was du bezahlt hast ?
suche genau solche waren die mit der halterung oder ist das marke eigenbau ?
wäre dir dankbar für info

Benutzeravatar
earthwind
Frischfleisch
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 23:12
Fahrzeug: Frontera B Sport 2.2
Wohnort: Nürnberg

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von earthwind » Freitag 30. Dezember 2016, 20:41

was ich noch vergessen habe , ist so ein dachbalken eintragungspflichtig ?

Benutzeravatar
Andi 95
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:28
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2
Wohnort: Birstein

Re: Andi`s B Frontera

Beitrag von Andi 95 » Samstag 31. Dezember 2016, 11:16

Hi nein eintragen muss mann da nix, muss nur über einen extra schalter geschaltet sein, beim Fernlicht dazu klemmen ist verboten.

Lightbar :
http://www.ebay.de/itm/Lightpartz-42-24 ... SwImRYW73H

Hlalter:
http://www.ebay.de/itm/LED-Halterung-32 ... 2109aa8c6d

passen aber nicht richtig hab mir was aus dem unterteil von den halterungen und dem halter der bei der lightbar dabei is gebastelt.

Schalter:
http://www.horntools.com/wippenschalter ... 963-3.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste