Bodylift 7,5cm

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Michael K.
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 13:40
Fahrzeug: 2.2 DTI B Lang
Wohnort: 08393

Bodylift 7,5cm

Beitrag von Michael K. » Freitag 23. September 2016, 20:53

.....bitte keine fragen wegen TÜV oder Sinn oder Unsinn!

Bei 7,5cm Bodylift, muss ich die Bremsleitungen vorn neu machen, den Tanklschlauch verlängern, und die Lenkung verlängern, und evtl. diverse Unterdruckschläuche, das Batterieplus, Kupplungsschlauch nachm Halter am "Häusschen" und das Schaltgestänge.......

Hab ich was Vergessen????


MfG
Michael K.

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5208
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und weniger zuverlässige
Wohnort: noch in Ozeanstrauch

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von JEOH » Freitag 23. September 2016, 22:28

Das Lastenbremsendingens...
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6679
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Der Ralf » Freitag 23. September 2016, 23:53

Längere Arme um an den Schalthebel zu kommen wären auch ncht schlecht :crazy: :funny:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Bigwaltens
Überrollkäfigtester
Beiträge: 805
Registriert: Samstag 19. September 2009, 20:06
Fahrzeug: Opel Monterey RSi 3,2 & Vauxhal M. 3,2 LTD RL
Wohnort: 71332 Waiblingen

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Bigwaltens » Samstag 24. September 2016, 07:21

die Maske um den Kühlerflügel herum, denn der Kühler kommt auf Häuschenniveau aber der Motor und somit der Propeller bleiben unten auf Rahmenniveau.

Gruß Bigwaltens
...wo wir sind ist vorn;
wenn wir hinten sind, ist hinten vorn...
...geht nicht gibt´s nicht!

Wolf 1

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Wolf 1 » Samstag 24. September 2016, 07:53

hat trotz aller Bemühungen nie Tüv bekommen, im Gelände wars aber ein richtiges Viech :D

http://frontera.de/viewtopic.php?t=16227

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17209
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Frontmann » Samstag 24. September 2016, 08:43

und das Abseilset, um an den Motor zu kommen.
Bild

Benutzeravatar
Michael K.
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 13:40
Fahrzeug: 2.2 DTI B Lang
Wohnort: 08393

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Michael K. » Samstag 24. September 2016, 17:19

Hmmmm, danke für die vielen Antworten, abschrecken tut mich tatsächlich die Frontmaske!

Dann werdens eben " nur" 4cm bzw. 3,5cm.


Danke euch! :freak:

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5208
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und weniger zuverlässige
Wohnort: noch in Ozeanstrauch

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von JEOH » Samstag 24. September 2016, 22:35

Bigwaltens hat geschrieben:die Maske um den Kühlerflügel herum, denn der Kühler kommt auf Häuschenniveau aber der Motor und somit der Propeller bleiben unten auf Rahmenniveau.
Gruß Bigwaltens
Das würde ich mir mal beim mischult bzw dem alten Kommunalmobil vom Bukarest ansehen, wie das gelöst war.
Stelle ich mir nicht als Hexenwerk vor!
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5237
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Rainer.M » Samstag 24. September 2016, 23:26

Umbauen auf elektrolüfter aus dem technischen facelift. idee

Dann hängt der Propeller mit am kühler.

Und optisch den Spalt oberhalb der Stoßstange füllen. Entweder durch eine geänderte Aufnahme der Stoßstangen oder durch veränderte, höhere Stoßstangen. Für beide Lösungen sollte es hier im forum ein paar Beispiele geben...

Und falls eine frontramme montiert werden soll, dann muss die auch verlängert werden oder der teil, der die Scheinwerfer dann abdeckt weg...

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9404
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von karman911 » Sonntag 25. September 2016, 02:07

bei 7,5cm brauchst du eine "zweite stoßstange".......

gugst du hier; viewtopic.php?f=4&t=7341
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6679
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Der Ralf » Sonntag 25. September 2016, 10:00

karman911 hat geschrieben:bei 7,5cm brauchst du eine "zweite stoßstange".......

gugst du hier; viewtopic.php?f=4&t=7341
Bestimmt lustig beim B :D :crazy:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9404
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von karman911 » Sonntag 25. September 2016, 22:59

wenn die leute mal ihr profil ausfüllen würden........oder bei ihren fragen mitteilen würden um welches fahrzeug es geht, könnte man sich solche antworten klemmen hmm
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Michael K.
Luftdruckprüfer
Beiträge: 84
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 13:40
Fahrzeug: 2.2 DTI B Lang
Wohnort: 08393

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von Michael K. » Montag 26. September 2016, 05:19

.....danke für den Hinweis karman911.

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9404
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Bodylift 7,5cm

Beitrag von karman911 » Montag 26. September 2016, 22:36

:freak:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste