Heute ist ein Päckchen angekommen...

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Montag 21. Juli 2008, 21:41

mit folgendem Inhalt:

Passend für Frontera B.

Bild


Ein paar Tage vorher ist in der Fa. ebenfalls ein Päckchen angekommen, mit meinem Geburtstagsgeschenk:

Bild

:funny: :funny: :funny:

...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
Gino
Schlammspray-Benutzer
Beiträge: 406
Registriert: Donnerstag 3. November 2005, 21:33
Fahrzeug: Frontera 3.2, Xantia3.0, Xantia2.0
Wohnort: Oberarth (CH)
Kontaktdaten:

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Gino » Montag 21. Juli 2008, 21:53

Cool,
Dann kann der Urlaub ja losgehen.

Gruss Gino

(deaktiv) kleinerrufus
Geröllchampion
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 19:00

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von (deaktiv) kleinerrufus » Montag 21. Juli 2008, 22:11

bei mir auch, na ja, war ne einwegpalette palette mit 5 bf goodrich mud terrain. :freak:

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9405
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von karman911 » Dienstag 22. Juli 2008, 00:38

hallo pucky,

sind die von zimmermann?

lg

heiko
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17220
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Frontmann » Dienstag 22. Juli 2008, 07:53

kleinerrufus hat geschrieben:bei mir auch, na ja, war ne einwegpalette palette mit 5 bf goodrich mud terrain. :freak:
dachte, du bist pleite, oder haste den Rohrbruch vorgetäuscht um die Reifen zu kaufen? hmm

Die AHK ist übrigens gestern verkauft worden, die du erst unbedingt haben wolltest und dann der schlimme Rohrbruch dazwischen kam. :lol2:
Bild

Benutzeravatar
millepiede
Chefmechaniker
Beiträge: 179
Registriert: Samstag 5. Januar 2008, 16:15

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von millepiede » Dienstag 22. Juli 2008, 09:46

Glückwunsch,

will auch zwei so Pakete bekommen!

Aber was kommt an?

Kleine Briefe mit so komischen Zahlen für Strom, Heizung und noch son weiter sch..! grr

Gruß Oliver



Ansonsten viel Spaß damit!

(deaktiv) kleinerrufus
Geröllchampion
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 19:00

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von (deaktiv) kleinerrufus » Dienstag 22. Juli 2008, 10:32

@frontmann

schon seit langer, langer zeit geordert und nun geliefert. :frech:

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17220
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Frontmann » Donnerstag 24. Juli 2008, 07:00

mit Ehrlichkeit haste offenbar nicht viel am Hut. Find's halt Bild wenn man was ordert und sich dann so ne blöde Ausrede einfallen lässt. Jedenfalls hab ich das Teil dann doch noch für das Doppelte verkaufen können. Cheers :frech: :frech: :frech: BildBildBild
Bild

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

Re: AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Freitag 25. Juli 2008, 12:19

karman911 hat geschrieben:hallo pucky,

sind die von zimmermann?

lg

heiko


Jepp...!!!

100€ das Paar inkl. ABE für Monterey (Frontera B war nicht dabei) wurde mir aber umgehend zugefaxt vom zuständigen Sachbearbeiter.



....der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9405
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von karman911 » Freitag 25. Juli 2008, 12:56

hallo pucky,

feine sache, nimmst du auch die sportbeläge oder fährst du serie?

ich bin noch am überlegen ob ich mir die teile aus den usa hole (als satz incl. für hinten, gelocht und geschlitzt ), habe aber angst vor der qualität?!?!?!?!?!?!?!? und dann der versand........


lg
heiko


ps. sind das 2 rechte scheiben ? oder laufen die bohrungen auf einer seite gegen die laufrichtung :anim:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Freitag 25. Juli 2008, 13:20

Nö, fahre ganz normale Serienbeläge.
Auf meinem Uno Turbo hatte ich Ferodo Rennscheiben, innen Mintex-Beläge und Außen Ferodo-Beläge.

Die Scheiben sind so. Da gibbet kein rechts oder links.


...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

(deaktiv) kleinerrufus
Geröllchampion
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 19:00

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von (deaktiv) kleinerrufus » Dienstag 12. August 2008, 13:14

heute ist dann das nächste paket bei mir angekommen. :D

Bild

das ome wird dann auch heute mittag mal direkt eingebaut! :freak:

das geburtstagsgeschenk ist drin, bilder folgen! :wink:

Benutzeravatar
front02
Chefmechaniker
Beiträge: 169
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 20:58

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von front02 » Dienstag 12. August 2008, 23:14

und bitte auch die maßangaben, wie hoch er wurde!!!!

lg
lg Gerald

(deaktiv) kleinerrufus
Geröllchampion
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 19:00

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von (deaktiv) kleinerrufus » Mittwoch 13. August 2008, 19:24

hier dann mal ein paar bilder, aus zeitmangel nur stehend vor dem haus.

Bild

sieht noch ziemlich normal aus, jetzt sind aber auch noch bfg M/T 255/70 r16 drauf, die neuen sind dann die bfg M/T 255/85 r16. aber der platz im radkasten stellt mich schon mal zufrieden. :freak:

Bild

ca. 5,5 cm hinten, verstärkte federn +100kg

Bild

ca. 4 cm vorne, stabis nun komplett rausgedreht.

in nächster zeit steht dann noch ein bodylift an, dann kommen auch die neuen m/t´s zum einsatz. 8)

mit dem höherlegen bin ich dann soweit fertig, aber nächstes jahr geht´s dann im innenraum weiter. :smoke:

Benutzeravatar
front02
Chefmechaniker
Beiträge: 169
Registriert: Dienstag 12. Februar 2008, 20:58

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von front02 » Mittwoch 13. August 2008, 20:02

sieht gut, würd ihn aber gern sehen mit den riesen rädern.

miich würd auch interessieren ob der tacho vor, gleich oder nachläuft!!!

lg
lg Gerald

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Samstag 20. September 2008, 15:04

:D :D :D

Heute sind wieder 2 "Päckchen" angekommen.

Okay, ich gebe es zu, es waren eigentlich 3 Päckchen und ich habe die selber abgeholt.




Päckchen Nr 1: Für die weltbeste Ehefrau
Bild



Päckchen Nr 2: Für den Puck...
Bild



Päckchen Nr 3: ...ebenfalls für den Puck :D (Geiles Teil)
Bild



:D :D :D ...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
bukarest
stellv. Alterspräsident
Beiträge: 2833
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2004, 08:36

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von bukarest » Samstag 20. September 2008, 19:36

Wozu braucht man Jacke und Helm,,,,,,,,,, hmm wenn man kein Moped besitzt ( ist ja der weltbesten Ehefrau)..... :freak: :girl: oder darfst du auch fahren ,aber nur wenn du brav warst und den Teller leer gegessen hast.............. grr grr grr

Gruß
Peter
Man kann sich "ALLES" erlauben, wenn man gewillt ist die Konsequenzen zu tragen.

Benutzeravatar
eumel
Administrator
Beiträge: 2166
Registriert: Samstag 18. Dezember 2004, 21:27

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von eumel » Samstag 20. September 2008, 22:58

Moin,

oh, für die weltbeste Ehefrau?!
Da muss ich doch Veronika gleich mal Bescheid sagen das sie jetzt mitm Moped fahren darf :funny:

Gruß,

Ch.

PS: Schönes Teil!
\\"Strassen...? Wo wir hinfahren brauchen wir keine Strassen!\\"

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

Re: AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Montag 22. September 2008, 00:42

bukarest hat geschrieben: oder darfst du auch fahren ,aber nur wenn du brav warst und den Teller leer gegessen hast.............. grr grr grr

Gruß
Peter
Hallo Petr,

genauso ist es. Ich darf reparieren und probefahren, der Rest geht an die beste Ehefrau von allen.

8)


...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Dienstag 7. Oktober 2008, 22:58

Sonntag ist ein Päckchen bei uns aus Würzburg angekommen:

:funny: Original Luftlandeblech; Alu-Speziallegierung; 1500mm lang; 4,5mm dick

Eigentlich in der Qualität nicht mehr zu bekommen, daher werden die Dinger quasi in Gold aufgewogen.

Preis???

Sag ich nicht :funny: :funny: :funny: ,aber es war nicht der Goldpreis!!!

Bild


Danke Walter für´s transportieren!


...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
rallyelady
Lady Powerhouse
Beiträge: 1045
Registriert: Freitag 6. April 2007, 16:36
Kontaktdaten:

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von rallyelady » Dienstag 7. Oktober 2008, 23:19

Da fehlt ja ne Ecke, war da ne Maus schon dran?
Viel Spass damit, wo immer Du damit hin willst, bzw. die Bretter mit Dir. :D :D :D
Schöne Grüße, die Rallyelady

Benutzeravatar
raz
Luftdruckprüfer
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 15. Juni 2008, 08:39

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von raz » Mittwoch 8. Oktober 2008, 10:02

Komme ja aus Würzburg aber ........... ich hab da nicht dran geknabbert :funny: :funny:

grußBild
raz
Gott sei Dank ein Unterfrank

Benutzeravatar
Gino
Schlammspray-Benutzer
Beiträge: 406
Registriert: Donnerstag 3. November 2005, 21:33
Fahrzeug: Frontera 3.2, Xantia3.0, Xantia2.0
Wohnort: Oberarth (CH)
Kontaktdaten:

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Gino » Freitag 14. November 2008, 22:49

Ciao,

Heute kam ein Paket mit Arbeit für die nächsten freien Tage. :freak:

Gruss Gino

Bild
Bild

Benutzeravatar
Pucky
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1968
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2002, 23:09

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Pucky » Freitag 14. November 2008, 23:16

@Gino

Wo ist die Bezugsquelle???


...der Puck :smoke:
Was stört es die deutsche Eiche wenn sich ein Ferkel an ihr reibt.

Benutzeravatar
Gino
Schlammspray-Benutzer
Beiträge: 406
Registriert: Donnerstag 3. November 2005, 21:33
Fahrzeug: Frontera 3.2, Xantia3.0, Xantia2.0
Wohnort: Oberarth (CH)
Kontaktdaten:

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Gino » Freitag 14. November 2008, 23:24

Ciao,

@ Pucky

In Thun bei Bern. Die holen das direkt aus Australien.
Tjmproducts.ch

Gruss Gino

Mc Fly
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2007, 11:10

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Mc Fly » Samstag 15. November 2008, 08:19

Na Gino!

Dann kannst du jetzt loslegen und deine Trauer wegen der Stoßstange ablegen!
Freie Bahn mit Marzipan!

Benutzeravatar
Wiesel
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 130
Registriert: Donnerstag 15. November 2007, 19:12

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Wiesel » Samstag 15. November 2008, 11:24

Haben die auch ne Preisliste ? oder muß man dort direkt anfragen.
Es gibt zwei Arten von Bremsen: glückliche und unglückliche. Ich kenne nicht genau den Unterschied, aber mein Vater hat glückliche und meine Mutter die anderen.

Mc Fly
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2007, 11:10

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Mc Fly » Samstag 15. November 2008, 11:45

Ich hoffe ja mal das da auch Teilegutachten dabei sind wenn die Sachen aus australien kommen!
Freie Bahn mit Marzipan!

Benutzeravatar
Gino
Schlammspray-Benutzer
Beiträge: 406
Registriert: Donnerstag 3. November 2005, 21:33
Fahrzeug: Frontera 3.2, Xantia3.0, Xantia2.0
Wohnort: Oberarth (CH)
Kontaktdaten:

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Gino » Samstag 15. November 2008, 21:06

Ciao,

@ Wiesel

Eine Preisliste haben die nicht online einfach anrufen sind durchaus fähige Leute da.

@

McFly

Die Teile haben selbstverständlich eine Eignungserklärung.


Ach ja, das Fahrwerk hat mich übrigens 780 CHF (ca.500 €) gekostet. Und ich bin der zweite Frontifahrer mit diesem Fahrwerk hier in der Schweiz.


Gruss Gino

Mc Fly
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1561
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2007, 11:10

AW: Heute ist ein Päckchen angekommen...

Beitrag von Mc Fly » Samstag 15. November 2008, 21:39

Also muß man die Tüvler in Germany erstmal fragen ob die "Eignungserklärung" auch hier gilt!
Freie Bahn mit Marzipan!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste