4x4 Offroad in Saverne Elsace

Hier kann alles zum Thema Fahrgelände und Touren gepostet werden.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Sonntag 21. Februar 2016, 16:43

wieso nur ein paar Kisten hmm

Es darf auch Riesling-Silvaner darunter sein :lol2:
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Sonntag 21. Februar 2016, 18:32

Werner, das sollte eigentlich als Überraschung sein......, jetzt hast du es vermasselt :lol2: :lol2:
:anim: :anim: :anim:
Bild

Wolf 1

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Wolf 1 » Dienstag 23. Februar 2016, 07:25

Moin,

also Dimi wäre mit seinem 130er LR dabei.Als Termin würde ich mal Richtung Pfingsten vorschlagen, halt wenns bischen wärmer und trockener ist.

Gruß Wolf :freak:

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5289
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Rainer.M » Dienstag 23. Februar 2016, 08:02

Wenn es trockener ist, dann braucht auch Werner den trailer nicht mitzubringen... :funny:

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Dienstag 23. Februar 2016, 08:21

... aber vielleicht das Güllefass?

Ich bin jedoch zuversichtlich. Auch wenn's trocken ist, schafft ihr das. :lol2:
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Dienstag 23. Februar 2016, 09:46

Pfingsten in BW 17.05. - 28.05.... jetzt müssen wir noch das Datum festlegen... eine Nacht oder zwei?
:anim: :anim: :anim:
Bild

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Dienstag 23. Februar 2016, 10:15

Vladi, ob dein U-Boot bis dahin wohl wieder fit ist?

Mir würde 1 Tag reichen.
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Dienstag 23. Februar 2016, 11:35

Frontmann hat geschrieben:Vladi, ob dein U-Boot bis dahin wohl wieder fit ist?

Mir würde 1 Tag reichen.

Werner, der ist fit, hat ein paar Macken wie MKL und ABS ansonsten läuft der Super, fahre jetzt schon seit Freitag jeden Tag.... schon zweiter Tank leer.... :smoke: :smoke: :smoke:
:anim: :anim: :anim:
Bild

Wolf 1

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Wolf 1 » Dienstag 23. Februar 2016, 13:53

jo, eine Nacht.Muß nicht Pfingsten sein, kann auch vorher je nach Wetterlage sein. :D

Und nee, ich versenke meinen Eisenbolzen nicht wie der TE, wenns geht sollte es einigermasen trocken sein.Den 3 to bergen ist immer ziemlich mühsam, bin ja auch auf ATs umgestiegen :oops:

Benutzeravatar
Klemmkeil
Geröllchampion
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 00:54

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Klemmkeil » Freitag 26. Februar 2016, 07:30

An Pfingsten sind wir schon verplant. Daher wäre uns ein anderes Datum lieber.

Gruß Alexander
...Opelfahrer brauchen eine Seilwinde, um sich den Berg herunterzuziehen...
Bild

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Freitag 26. Februar 2016, 07:53

Das Jahr ist ja noch lang.
Bild

Basi
Kühlerfigur
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 13. März 2015, 16:37
Fahrzeug: Frontera B Sport 2.2i
Wohnort: Baden-Baden

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Basi » Freitag 26. Februar 2016, 10:56

Ich wäre auch dabei - wenn's passt! :freak:

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Sonntag 28. Februar 2016, 10:15

am 19.03 fahr ich nach Dänemark für eine Woche :freak: :freak:

das Boot nehme ich mit :smoke: :smoke: jetzt hat er auch ein paar Kreuze :smoke: :smoke: :smoke:

Bild
:anim: :anim: :anim:
Bild

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5289
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Rainer.M » Sonntag 28. Februar 2016, 19:47

Darf man dort noch einreisen von Deutschland aus? :ironie:

Benutzeravatar
Mammuth
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1284
Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 20:01
Fahrzeug: Frontera A 2.2 Ecodreck
Wohnort: Vogelsberg
Kontaktdaten:

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Mammuth » Sonntag 28. Februar 2016, 19:52

ausgeprägte Vorliebe für Hoheitszeichen......
Oder gab es die Aufkleber im Dutzend billiger? :wink:
Gruß
Bernd

--------------------------------------------------
Ich hasse Blinkerfehler! Geht, geht nich, geht, geht nich....

NEIN zu: TTIP,CETA,PPP,TISA,ACTA,Gentechnik! Stopt Ramstein!

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Sonntag 28. Februar 2016, 20:57

Mammuth hat geschrieben:ausgeprägte Vorliebe für Hoheitszeichen......
Oder gab es die Aufkleber im Dutzend billiger? :wink:
nur die Liebe und nichts außer Liebe :funny: :funny: :funny: :funny:
da es kein Frontera mehr ist sondern ein Pantera und diese waren nur als Militärfahrzeuge deshalb sind die Kreuze drauf... :smoke: :smoke:
ach ja, habe natürlich im Bigpack für wenig Geld bekommen :frech: :frech: :frech:
:anim: :anim: :anim:
Bild

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Montag 29. Februar 2016, 09:16

wenn's nur um Liebe geht, dann kommen Herzchen aber besser.
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Montag 29. Februar 2016, 18:36

Werner, es ist Männerliebe zum einem Fahrzeug, das was du meinst ist was anderes..... und du willst bestimmt nicht auf einem Fronti so was sehen außer du stehst drauf :ironie: :meinung: :meinung: :meinung: :funny: :funny: :funny: :funny:
:anim: :anim: :anim:
Bild

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Montag 29. Februar 2016, 20:02

Zeig doch mal den Pantera. Kann mir im Moment nichts drunter vorstellen.
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Montag 29. Februar 2016, 20:37

:anim: :anim: :anim:
Bild

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Dienstag 1. März 2016, 07:23

Oje! Mit fremden Federn geschmückt.
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Dienstag 1. März 2016, 14:52

jedem das seine :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:

Werner wir sind sehr weit von eigentlichem Thema :frech: :frech: :frech:
:anim: :anim: :anim:
Bild

Wolf 1

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Wolf 1 » Sonntag 13. März 2016, 20:20

ich kopiers mal hier rein, nicht daß das überlesen wird :)

Werner, ich bin flexibel, richte mich nach euren Wünschen....
Vorschlag von mir: Ende April Anfang Mai!!!

Von mir aus wäre es ok, ich gebs mal Mecelo weiter :P

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Dienstag 15. März 2016, 16:30

sauber! :lol: :lol: :lol:
:anim: :anim: :anim:
Bild

Wolf 1

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Wolf 1 » Mittwoch 16. März 2016, 20:25

das Pümpchen bereitet mir etwas Sorge hmm

Das baut stolze 225 im oberen Druckbereich im liegen auf, gemessen heute beim Doktore und es ist diesmal meine eigene. hmm

Etwas ratlos bin ich wieder nach hause, gemerkt hab ich nix, nur der Doktor hat große Augen gemacht. hmm
Anscheinend sollte ich etwas kürzer treten möglichst wenig Stress hmm

Trotzdem auf mich könnt ihr zählen, Mecelo mit dem 130er könnte auch kommen.
Wenns möglich ist ,bitte ein genaues Datum festlegen :)

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17353
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Frontmann » Donnerstag 17. März 2016, 09:41

oh, du topst mich ja noch wahh . 'Muss wohl am wilden Süden liegen hmm .
Bild

Benutzeravatar
Vladi
Buckelpistencrack
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 27. November 2015, 19:27
Fahrzeug: Frontera B 3.2 Offroad
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Vladi » Donnerstag 31. März 2016, 22:18

23.04-24.04 ist das Gelände geschlossen

30.04-01.05 hier könnte was werden (01.05 Tag der Arbeit) ein schöner Geschenk für alle Schrauber :wink:

07.05-08.05 hier könnte was werden (08.05 Muttertag) ein toller Geschenk für die Damen :funny:

ich kann an beiden WE .......warte auf euren Vorschlag

Gruß Vladi
:anim: :anim: :anim:
Bild

Benutzeravatar
Klemmkeil
Geröllchampion
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 00:54

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Klemmkeil » Sonntag 9. Oktober 2016, 20:19

Wir haben gestern einen Patrol gerettet

Bild
...Opelfahrer brauchen eine Seilwinde, um sich den Berg herunterzuziehen...
Bild

Wolf 1

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Wolf 1 » Montag 10. Oktober 2016, 10:28

wow, hast du eine Heckwinde montiert, gibts hier mehr Bilder ? :)

Mich grausts vor dem Gedanken die Kiste so festzufahren, wiegt ja beladen knapp an die 3to :oops:

Benutzeravatar
Klemmkeil
Geröllchampion
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2008, 00:54

Re: 4x4 Offroad in Saverne Elsace

Beitrag von Klemmkeil » Montag 10. Oktober 2016, 14:50

Naja beladen war er jetzt nicht, der Patrol.

War aber unsere erste Bergung mit der Heckwinde und unser Frontera ist einen halben Meter gerutscht. Und das obwohl meine liebe Frau im Fahrzeug saß und auf der Bremse stand.

Bilder zur Heckwinde stelle ich demnächst rein. Ich baue sie nochmal aus um sie zu lackieren. ist jetzt noch ein Prototyp.

Gruß
Alex
...Opelfahrer brauchen eine Seilwinde, um sich den Berg herunterzuziehen...
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste